Dienstag, 11.03.2014

Mainz verliert U-18-Nationalspieler an Konkurrenz

Frankfurt verpflichtet Kinsombi

Eintracht Frankfurt hat sich Abwehrtalent David Kinsombi von Ligakonkurrent FSV Mainz 05 gesichert. Der 18-Jährige unterschrieb bei den Hessen einen Profivertrag bis 2016.

David Kinsombi spielt bereits für die U-18 der DFB-Auswahl
© getty
David Kinsombi spielt bereits für die U-18 der DFB-Auswahl

Der Kapitän der Mainer U19-Bundesligamannschaft, der die deutsche und kongolesische Staatsangehörigkeit besitzt, soll in Frankfurt ab Sommer bei den Profis trainieren und über die U23 aufgebaut werden.

Der deusche U18-Nationalspieler kam in der laufenden Saison in 16 Spielen der U19 sowie in vier Spielen der Regionalliga-Mannschaft der Mainzer zum Einsatz.

David Kinsombi im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Wolfgang Solz starb im Alter von 77 Jahren

Eintracht Frankfurt trauert um Wolfgang Solz

Makoto Hasebe verletzte sich gegen Bayern am rechten Knie

Saison-Aus für Hasebe

Jesus Vallejo ist von Real Madrid nach Frankfurt ausgeliehen

Sportchef Hübner hoffte auf Valléjo-Verbleib bei der Eintracht


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.