Donnerstag, 20.03.2014

Personalsorgen in Frankfurt

Meier-Einsatz gegen Nürnberg fraglich

Eintracht Frankfurt muss am Sonntag im Spiel beim 1. FC Nürnberg wohl auf den verletzten Alexander Meier verzichten. Der an einer Adduktorenzerrung laborierende Mittelfeldspieler brach am Donnerstag das Lauftraining nach zwei Runden ab.

Alexander Meier droht gegen den 1. FC Nürnberg auszufallen
© getty
Alexander Meier droht gegen den 1. FC Nürnberg auszufallen

Der 31-jährige Meier ist mit derzeit sechs Bundesliga-Treffern in der laufenden Saison der beste Eintracht-Torschütze. Vor zwei Wochen hatte der gebürtige Hamburger, der seit 2004 bei den Hessen spielt, seinen Vertrag bis 30. Juni 2017 verlängert.

Der Tabellen-13. aus Frankfurt hat vor dem 26. Spieltag einen Vorsprung von fünf Punkten auf den ersten direkten Abstiegsrang.

Alex Meier im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Wolfgang Solz starb im Alter von 77 Jahren

Eintracht Frankfurt trauert um Wolfgang Solz

Makoto Hasebe verletzte sich gegen Bayern am rechten Knie

Saison-Aus für Hasebe

Jesus Vallejo ist von Real Madrid nach Frankfurt ausgeliehen

Sportchef Hübner hoffte auf Valléjo-Verbleib bei der Eintracht


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.