Mittwoch, 12.03.2014

Verletzungspech in Nürnberg hält an

Nilsson fällt drei Wochen aus

Dem 1. FC Nürnberg bleibt in der Rückrunde das Verletzungspech treu. Der Club muss im Abstiegskampf nun auch noch auf den zuletzt gesperrten Abwehrchef Per Nilsson verzichten.

Per Nilsson (l.) verpasste in dieser Saison bereits sechs Partien
© getty
Per Nilsson (l.) verpasste in dieser Saison bereits sechs Partien

Der 31 Jahre alte Schwede zog sich am Mittwoch im Training einen Muskelfaserriss am Sehnenansatz des rechten Oberschenkels zu und fällt nach Angaben der Franken drei Wochen aus.

Nilsson hatte in Dortmund (0:3) und gegen Bremen (0:2) wegen einer Rotsperre gefehlt, wäre am Sonntag (15.30 Uhr) im Abstiegsduell beim Hamburger SV aber wieder spielberechtigt gewesen. Verzichten muss Trainer Gertjan Verbeek bereits auf die Verletzten Marco Gebhart, Daniel Ginczek, Timothy Chandler und Makoto Hasebe.


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.