Patrick wechsle dich

Von SPOX
Donnerstag, 27.03.2014 | 11:17 Uhr
Patrick Herrmann wird so oft ausgewechselt wie kein anderer Spieler der Liga
© getty
Advertisement
NFL Draft
Fr27.04.
Wo landet der deutsche Wide Receiver?
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
Ligue 1
Caen -
Toulouse
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ de Chile
A-League
Newcastle Jets -
Melbourne City
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
A-League
FC Sydney -
Melbourne Victory
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Super Liga
Napredak -
Roter Stern
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
FC Tokyo
1. HNL
Slaven Belupo -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
PSG
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Premier League
Lok Moskau -
Zenit
Premier League
West Bromwich -
Tottenham
Primera División
Bilbao -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Primera División
Celta Vigo -
La Coruna
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Primera División
Villarreal -
Valencia
Serie A
Juventus -
Bologna
Primeira Liga
Sporting -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)
J1 League
Hiroshima -
Kobe
Primera División
Málaga -
Alavés
Serie A
Udinese -
Inter Mailand
Premier League
Man City -
Huddersfield
Ligue 1
St. Etienne -
Bordeaux
Serie A
Lazio -
Atalanta
Serie A
SPAL -
Benevento
Serie A
Chievo Verona -
Crotone
Serie A
CFC Genua -
Florenz
Serie A
Neapel -
FC Turin
Ligue 1
Lyon -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Monaco
Ligue 1
Dijon -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Montpellier
Ligue 1
Rennes -
Straßburg
Premier League
Chelsea -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Burnley (Delayed)
Primera División
FC Barcelona -
Real Madrid
Primeira Liga
FC Porto -
Feirense

Der Gladbacher Patrick Herrmann ist drauf und dran, einen Rene-Eijkelkamp-Rekord zu brechen. Josip Drmic ist der Bomber 2014. Ralf Fährmann macht's wie Manuel Neuer. Und auch der FC Bayern ist in Vertretung durch Philipp Lahm als Mr. Perfect in der aktuellen Ausgabe der Opta-Zahlen zum Spieltag dabei.

Rückrundenspezialisten: Vor dem Spiel verkündete 1899 Hoffenheim die Vertragsverlängerung mit dem umworbenen Roberto Firmino, nach dem Spiel hüpften die Spieler im Kreis über den Platz. Die Hoffenheimer feierten den Klassenerhalt. Mit 35 Punkte sollte der Abstieg endgültig kein Thema mehr sein. Nach anfänglichen Probleme bekommt die Rückrunde einen immer positiveren Anstrich. Es war schon der fünfte Sieg für die TSG nach der Winterpause, damit gelang den Hoffenheimern schon ein Sieg mehr als in der gesamten Hinrunde. Auch Eintracht Frankfurt ist im zweiten Teil der Saison deutlich stärker. Die Hessen haben nach dem Sieg über Gladbach schon 17 Punkte geholt, in der Vorrunde waren es nur 15. Macht insgesamt 32. Noch ein Sieg und die Abstiegsangst wäre wohl auch in Frankfurt endgültig gebannt.

Joker, nur anders rum: Es war ein Tag, an dem ein Trainer gern die halbe Mannschaft austauschen würde. Borussia Mönchengladbach lieferte in Frankfurt eine überschaubare Leistung ab. Als ersten Spieler aus der Startelf erwischte es aber Patrick Herrmann. Natürlich möchte man sagen. Bei 27 Einsätzen wurde Herrmann 24 Mal ausgewechselt. Damit liegt er nur noch eine Auswechslung vom Bundesliga-Rekord von Rene Eijkelkamp entfernt. Der wurde in der Saison 1997/98 25 Mal frühzeitig vom Feld genommen. Bei sieben ausstehenden Spielen stehen Herrmanns Chancen auf eine neue Bestmarke also glänzend.

Bomber 2014: Noch wird die Torschützenliste an der Spitze von den Großen der Liga dominiert. Da ist Bayern-Stürmer Mario Mandzukic mit 17 Toren. Da ist auch Bald-Bayern-und-jetzt-noch-BVB-Stürmer Robert Lewandowski mit 16 Toren. Und da ist auch noch Bald-BVB-und-jetzt-noch-Hertha-Stürmer Adrian Ramos mit ebenfalls 16 Toren. Von hinten hat sich aber auch Josip Drmic angeschlichen. Der Schweizer ist die Lebensversicherung des 1. FC Nürnberg im Abstiegskampf. Im WM-Jahr 2014 läuft der 21-Jährige besonders heiß. Neun Tore hat Drmic in den ersten drei Monaten des Jahres schon erzielt, so viel wie kein anderer Spieler in der Liga. Nicht Mandzukic, nicht Lewandowski, nicht Ramos.

Seite 2: Fährmann wie Neuer und Lahm ist Mr. Perfect

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung