Freitag, 07.02.2014

Schneider: "Können die Tabelle lesen"

VfB weiter ohne Gentner

Thomas Schneider vom VfB Stuttgart muss im Abstiegskampf weiterhin auf seinen Kapitän Christian Gentner verzichten. Der 28-Jährige laboriert noch an einem Muskelfaserriss.

Christian Gentner wird dem VfB auch im Schwabenderby mit dem FC Augsburg fehlen
© getty
Christian Gentner wird dem VfB auch im Schwabenderby mit dem FC Augsburg fehlen

"Das ist ein Verlust für uns. Gerade er könnte in dieser Phase eine junge Mannschaft an die Hand nehmen", sagte der 41-Jährige vor dem Derby gegen den FC Augsburg am Sonntag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER).

Der VfB-Trainer hofft nach zuletzt vier Niederlagen allerdings auf ein Ende der prekären Situation bei den württembergischen Schwaben. "Wir können die Tabelle lesen. Aber wir sind auch durchaus in der Lage mit einem Sieg eine Serie zu starten", sagte Schneider am Freitag.

Bobic: "Müssen geduldig sein"

Ganz anders die bayerischen Schwaben: Die in sieben Spielen in Folge ungeschlagenen Augsburger werden "mit breiter Brust und großer Leichtigkeit nach Stuttgart reisen", meinte VfB-Sportvorstand Fredi Bobic.

"Wir müssen geduldig sein. Aber wir werden nicht viele Chancen bekommen", unterstrich auch Schneider den Respekt vor der Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl.

Christian Gentner im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.