Mittwoch, 12.02.2014

Medien

Spurs jagen Hannovers Hoffmann

Verliert Hannover 96 einen jungen Hoffnungsträger? Medienberichten zufolge haben die Tottenham Hotspur Interesse an Defensivallrounder Andre Hoffmann und sind schon seit längerem hinter dem 20-Jährigen her.

Andre Hoffmann wechselte in der vergangenen Saison vom MSV Duisburg zu Hannover 96
© getty
Andre Hoffmann wechselte in der vergangenen Saison vom MSV Duisburg zu Hannover 96

Das berichtet die "Bild". Demnach schickten die Spurs zu Hannovers ersten drei Rückrundenspielen Scouts und ließen Hoffmann beobachten. Darüber hinaus soll Tottenham den Defensivmann bereits vor seinem Wechsel vom MSV Duisburg nach Hannover im Januar 2013 im Visier gehabt haben.

Wassily Krastanas, langjähriger Berater und Freund Hoffmanns, bestätigte gegenüber der "Bild" den Besuch aus England: "Andre ist mit Sicherheit ein Spielertyp, der nachhaltig gut in die Premier League passen würde. Aber Andre fühlt sich sehr wohl in Hannover und freut sich auf die Rückrunde mit dem neuen Trainer Tayfun Korkut."

Seit der Deutschtürke im Winter Mirko Slomka als Trainer der Niedersachsen ablöste, avancierte Hoffmann in der Innenverteidigung zum Stammspieler und spielte jede Partie durch. Sein Vertrag bei 96 läuft noch bis Sommer 2016.

Alle Infos zu Andre Hoffmann

Adrian Bohrdt
Das könnte Sie auch interessieren
Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee

Verlässt die Bundesliga in Richtung Sturm Graz: der langjährige Hannoveraner Christian Schulz

96-Kapitän Schulz wechselt nach Österreich

Fynn Arkenberg ist bei Hannover 96 zum Profi befördert worden

H96: Arkenberg wird Profi


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.