Montag, 10.02.2014

Aufgrund von Muskelfaserrissen

Höwedes und Uchida fallen aus

Schalke 04 muss in den nächsten Wochen auf Nationalspieler Benedikt Höwedes und den Japaner Atsuto Uchida verzichten. Die beiden Abwehrspieler erlitten am Sonntag beim 2:0-Erfolg gegen Hannover 96 jeweils einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel.

Atsuto Uchida spielt seit 2010 für Schalke 04
© getty
Atsuto Uchida spielt seit 2010 für Schalke 04

Das bestätigten die Königsblauen am Montag.

Entwarnung gab es dagegen bei Roman Neustädter. Der Ex-Gladbacher erlitt gegen Hannover eine Prellung des rechten Knies, kann aber aller Voraussicht nach in dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Der FC Schalke 04 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Michael Zorc hätte selbst nie für Schalke gespielt

Zorc: Schalke-Transfer "nie ausschließen"

Fans sollten beim Ticketkauf Vorsicht walten lassen

Vor Derby: Schalke warnt vor gefälschten Tickets

Leon Goretzka hat noch einen Vertrag bis 2018 bei den Königsblauen

Kann Heidel Kolasinac und Goretzka halten?


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.