Montag, 10.02.2014

Aufgrund von Muskelfaserrissen

Höwedes und Uchida fallen aus

Schalke 04 muss in den nächsten Wochen auf Nationalspieler Benedikt Höwedes und den Japaner Atsuto Uchida verzichten. Die beiden Abwehrspieler erlitten am Sonntag beim 2:0-Erfolg gegen Hannover 96 jeweils einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel.

Atsuto Uchida spielt seit 2010 für Schalke 04
© getty
Atsuto Uchida spielt seit 2010 für Schalke 04

Das bestätigten die Königsblauen am Montag.

Entwarnung gab es dagegen bei Roman Neustädter. Der Ex-Gladbacher erlitt gegen Hannover eine Prellung des rechten Knies, kann aber aller Voraussicht nach in dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Der FC Schalke 04 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Evgen Konoplyanka ist momentan noch vom FC Sevilla ausgeliehen

Heidel: Werden Konoplyanka halten

Nabil Bentaleb bleibt wohl beim FC Schalke 04

S04: Vierjahresvertrag für Bentaleb

Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.