Samstag, 08.02.2014

Guardiola über Martinez-Gerüchte

"Solange ich hier bin, ist Javi hier"

Nach langwierigen Verletzungspausen steht Javi Martinez wieder kurz vor der Rückkehr auf den Fußballplatz. Doch um den Spanier kamen in letzter Zeit einige Wechselgerüchte auf. Pep Guardiola, Coach des FC Bayern München, hat diesen jetzt einen Riegel vorgeschoben.

Javi Martinez kam unter Pep Guardiola bisher nur spärlich zum Einsatz
© getty
Javi Martinez kam unter Pep Guardiola bisher nur spärlich zum Einsatz
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der spanischer TV-Experte Francois Gallardo sagte dem spanischen Mittelfeldspieler den Wunsch nach, gerne für Real Madrid spielen zu wollen. Zusätzlich berichtete die "Daily Mail" über ein angebliches Interesse von Seiten Manchester Uniteds.

Der Bayern-Coach hält davon allerdings wenig: "Ich glaube, das wird nicht passieren", schloss Guardiola einen Wechsel aus. Vielmehr geht er von einer Zusammenarbeit während seiner kompletten Amtszeit beim Rekordmeister aus: "Ich bin der Meinung: Solange ich hier bin, ist auch Javi hier: Wir brauchen ihn. Javi ist 100 Prozent wichtig für uns."

Einsatz gegen Nürnberg auf der Kippe

Über Martinez' Rückkehr in das Mannschaftstraining freute sich der Trainer: "Es sind super Nachrichten für uns, dass sie wieder trainieren können", so der Coach über seinen Landsmann und Bastian Schweinsteiger in der "AZ".

Martinez kam in der laufenden Spielzeit für den Rekordmeister 15 Mal zum Einsatz, absolvierte jedoch nur vier Spiele über die volle Distanz. Ob es für einen Einsatz in Nürnberg reicht, ist noch nicht sicher: "Wir haben heute noch Training, danach werde ich entscheiden", so Guardiola.

Javi Martinez im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Enes Ünal soll in der Bundesliga begehrt sein

Medien: Bayern und der BVB haben Enes Ünal im Visier

Der FC Bayern wird seinen nächsten Meistertitel wie gewohnt am Marienplatz feiern

FC Bayern: Kein Meister-Korso zum Marienplatz

Bernd Schuster war nicht begeistert mit dem Umgang der Bayern und der Champions League

Schuster vs. FCB: "CL als zu einfach verkauft"


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.