Manager Allofs verwundert

SID
Freitag, 28.02.2014 | 17:08 Uhr
Klaus Allofs ist überrascht von den Wechselgedanken seines treffsichersten Angreifers
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Manager Klaus Allofs vom VfL Wolfsburg hat verwundert auf die Abwanderungswünsche seines Stürmers Ivica Olic reagiert. Der 34 Jahre alte Olic, der in Wolfsburg noch einen sehr gut dotierten Vertrag aus Zeiten von Trainer und Geschäftsführer Felix Magath besitzt, liebäugelt mit einem Wechsel zu Stoke City.

"Ich kann nicht nachvollziehen, warum er unzufrieden ist. Wir haben uns wie verabredet zusammengesetzt. Er müsste genug Wertschätzung erfahren haben", sagte Allofs, der dem Stürmer für die Zeit ab Sommer einen neuen Einjahresvertrag plus Option allerdings zu reduzierten Bezügen angeboten hatte.

Der 34 Jahre alte Olic, der in Wolfsburg noch einen sehr gut dotierten Vertrag aus Zeiten von Trainer und Geschäftsführer Felix Magath besitzt, liebäugelt mit einem Wechsel zu Stoke City. Der Tabellen-15. der Premier League soll dem Kroaten einen Zweijahresvertrag angeboten haben. "Ich hätte nicht gedacht, dass ich noch mal die Chance bekomme, in der Premier League zu spielen. Im Moment glaube ich, dass ich eher das machen möchte. Eine Entscheidung ist aber noch nicht gefallen", sagte Olic der Bild-Zeitung.

Alle Infos zum VfL Wolfsburg

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung