Donnerstag, 06.02.2014

Zur U 23 der Hauptstädter

Hertha schiebt Franz und Kluge ab

Jos Luhukay von Hertha BSC plant nicht mehr mit Maik Franz und Peer Kluge. Wie die Berliner mitteilten, wurden beide zur U-23-Mannschaft in die Regionalliga abgeschoben.

Jos Luhukay plant nicht mehr mit Kluge und Franz
© getty
Jos Luhukay plant nicht mehr mit Kluge und Franz

Franz zeigte für seine Versetzung kein Verständnis. "Ich bin überrascht und enttäuscht über die Maßnahme", sagte er im Gespräch mit "kicker-online". "Wir haben nie für Unruhe gesorgt oder uns etwas zuschulden kommen lassen." Nach Informationen des Fachmagazins erwägen beide Spieler, die Vereinigung der Vertragsfußballspieler einzuschalten.

Das Duo hatte bei den Profis nach dem Aufstieg in die Bundesliga praktisch keine Rolle mehr gespielt. Sowohl Franz als auch Kluge besitzen einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2014/15.

Der Kader der Hertha

Das könnte Sie auch interessieren
Aleksandar Dragovic verletzte sich nach nur vier Minuten

Verletzungsschock bei Dragovic

Vor FCB: Dardai vom Dschungelbuch inspiriert

Vor FCB: Dardai vom Dschungelbuch inspiriert

Alexander Esswein

Hertha holt Esswein - FCA reagiert direkt


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.