Leihe bis zum Saisonende

Hannover: Gökdemir in die Türkei

SID
Montag, 03.02.2014 | 21:20 Uhr
Ali Gökdemir kam 2009 nach Hannover
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Hannover 96 leiht den aserbaidschanischen Nationalspieler Ali Gökdemir zum Saisonende an den abstiegsgefährdeten türkischen Erstligisten Sanica Boru Elazigspor aus.

Im Jahr 2009 wechselte er in die A-Jugend von Hannover 96 und schaffte nach einem Jahr den Sprung in die zweite Mannschaft. Dort entwickelte er sich schließlich zum Nationalspieler Aserbaidschans.

Der Defensivspieler besitzt in Hannover noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

Ali Gökdemir im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung