Van Marwijk hofft auf Rückkehr von HSV-Trio

Adler und Lasogga fit für Berlin?

SID
Montag, 03.02.2014 | 16:21 Uhr
Marcell Jansen und Pierre-Michel Lasogga hoffen auf ein Comeback gegen Berlin am Samstag
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Trainer Bert van Marwijk kann vor der Partie des Hamburger SV gegen Hertha BSC (Sa., 18.30 Uhr im LIVE-TICKER) auf die Rückkehr seiner Leistungsträger Rene Adler, Pierre-Michel Lasogga und Marcell Jansen hoffen.

Nationaltorhüter Adler (Sprunggelenk) stand nach seiner Reha am Montag erstmals wieder auf dem Platz und trainierte gemeinsam mit Torwart-Trainer Ronny Teuber.

Angreifer Lasogga (Oberschenkelzerrung) absolvierte eine Laufeinheit. Wann das Duo wieder ins Mannschaftstraining des Tabellenvorletzten einsteigen wird, steht noch nicht fest.

Jansen (Knieprellung) will offenbar am Dienstag wieder das volle Programm mitmachen. Sein Einsatz gegen die Berliner scheint nicht gefährdet zu sein. Der HSV hatte am Samstag bei 1899 Hoffenheim ein Debakel (0:3) erlebt und die fünfte Niederlage in Folge kassiert.

Der HSV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung