Rajkovic vor Rückkehr auf den Platz

Von Jan Höfling
Donnerstag, 20.02.2014 | 13:36 Uhr
Unter Bert van Marwijk kam Slobodan Rajkovic nicht mehr zum Zug
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Mirko Slomka greift direkt zu Beginn seiner Amtszeit beim abstiegsbedrohten Hamburger SV zu ungewöhnlichen Maßnahmen und begnadigt Abwehrspieler Slobodan Rajkovic. Der beim HSV bereits aussortierte Serbe soll der schwachen Defensive zu neuer Stabilität verhelfen.

"Rajkovic macht einen sehr aggressiven Eindruck und ist im Training sehr konzentriert bei der Sache", lobte Slomka den Verteidiger gegenüber der "Bild". Rajkovic war ursprünglich von Thorsten Fink ausgebootet worden und hatte auch unter Bert van Marwijk nicht gespielt.

"Natürlich möchte ich der Mannschaft helfen. Wenn ich die Möglichkeit bekomme, werde ich alles geben", so der Serbe, der im Training am Mittwoch jeweils an der Seite von Heiko Westermann und Johan Djourou getestet wurde: "Ich kann nur probieren, mich im Training anzubieten. Das mache ich seit Wochen und Monaten." Seinen ersten Einsatz könnte er bereits am Samstag gegen Borussia Dortmund erhalten.

Auch Tesche mit neuer Chance?

Mit Robert Tesche könnte ein weiterer Spieler eine neue Chance erhalten. Bereits zu Beginn der Woche suchte Slomka das Gespräch mit dem 26-Jährigen, der zuletzt nur bei der U23 des HSV zum Einsatz kam.

"Ich hatte immer ein ordentliches Bild von ihm und werde mich nun genau informieren, wie er in diese Situation geraten ist. Klar ist, wenn er dem Team schadet, können wir ihn nicht gebrauchen", so Slomka gegenüber der "Mopo".

Alles zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung