Götze über Bayern-Dominanz

"Es gibt immer etwas zu verbessern"

SID
Donnerstag, 27.02.2014 | 17:06 Uhr
Mario Götze spielt seit dem vergangenen Sommer beim FC Bayern
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Fußball-Nationalspieler Mario Götze sieht den Triple-Sieger Bayern München trotz mittlerweile 47 Ligaspielen ohne Niederlage noch nicht am Leistungshöhepunkt angekommen.

"Ich glaube, es gibt Situation, wo es auf Messers Schneide ist. Das müssen wir verbessern, aber das gehört zum Fußball dazu. Es gibt immer noch etwas zu verbessern", sagte 21-Jährige im Interview mit "Sport1".

Mit seiner derzeitigen Situation zeigte sich der ehemalige Dortmunder sehr zufrieden. "Das Leben, das ich führe - genau so habe ich es mir vorgestellt. Das ist ein Traum, den ich lebe, und ich würde ihn gegen nichts eintauschen", sagt Götze, der vor der laufenden Saison für 37 Millionen Euro zum Rekordmeister gewechselt war.

Alle Infos zu Mario Götze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung