Ramos-Wechsel zum BVB wohl fix

Von SPOX
Samstag, 08.02.2014 | 13:17 Uhr
Adrian Ramos scheint ab Sommer für Borussia Dortmund zu stürmen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Borussia Dortmund hat mit Adrian Ramos offenbar einen Nachfolger für den scheidenden Robert Lewandowski gefunden. Angeblich soll der Stürmer von Hertha BSC im Sommer von der Spree nach Dortmund wechseln und dort bis 2019 unterschreiben.

Wie TV-Sender "Sky Italia Sport" vermeldet, sei der Wechsel bereits in trockenen Tüchern. Demnach kassiert der Hauptstadtklub eine Ablöse von 10 Millionen Euro für den kolumbianischen Nationalstürmer, der derzeit die Torjägerliste der Bundesliga anführt.

Damit scheinen die Pläne von Hertha-Manager Michael Preetz gescheitert, den 28-Jährigen langfristig an den Verein zu binden. Der aktuelle Vertrag von Ramos läuft im Sommer 2015 aus. Wollen die Herthaner eine Ablöse für den Kolumbianer, müssten sie ihn im kommenden Sommer ziehen lassen.

Zuletzt hatte Ramos im Gespräch mit dem kolumbianischen Sender "Radio Antena 2" verraten, dass ein Wechsel zu den Dortmundern "sehr gut" für ihn wäre.

Der Kader von Borussia Dortmund

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung