Der Spieltag in Zahlen

Jojic? Logisch!

Von Tim Holzwarth
Montag, 17.02.2014 | 17:29 Uhr
BVB-Erfolgsduo: Aubameyang (l.) traf gegen Frankfurt doppelt, Jojic erzielte das 4:0
© getty
Advertisement
International
So17:00
Topspiel am Sonntag: Tottenham - Liverpool
Ligue 1
St. Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
São Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Championship
Preston -
Aston Villa

Premieren, Jubiläen und Rekorde. Der 21. Spieltag hatte wieder einiges zu bieten: Die Gelbe Karte erfreute sich großer Beliebtheit, Domi Kumbela repräsentiert sein Herkunftsland würdig und der FC Bayern München mit Sieg-Garant Javi Martinez macht Manuel Neuer quasi arbeitslos. Milos Jojic debütiert für Borussia Dortmund - und wie. Die Opta-Daten in "Der Spieltag in Zahlen".

Die Jubiläen: Gleich dreimal gab es was zu feiern. Na gut, sagen wir in zwei der drei Fälle. Beim Sieg der Nürnberger in Augsburg stand Markus Feulner in seinem 150. Bundesliga-Spiel zum 100. Mal in der Startelf. Claudio Pizarro konnte mit den Bayern seinen 200. Sieg bejubeln. Mehr hat kein aktueller Bundesliga-Spieler auf dem Konto. Nur Bert van Marwijk dürfte an seinem Jubiläum keinen Spaß gehabt haben. Sein 100. Einsatz an der Seitenlinie war vorerst auch sein letzter.

Der Gelbe Karton: Ob die Liga wirklich so ruppig ist oder die Unparteiischen einfach gerne mit Verwarnungen um sich werfen, darf diskutiert werden. Fakt ist, dass an diesem Spieltag mit 48 Gelben Karten ein neuer Saisonhöchstwert aufgestellt wurde. Elf davon wurden allein in der Partie zwischen Braunschweig und dem HSV verteilt - Bundesliga-Rekord. Mehr, nämlich 52 Stück, gab es zuletzt am 22. Spieltag der Saison 2003/2004. Damals waren aber auch noch die Kollegen Bernd Hollerbach, Christian Wörns und Rekordhalter Stefan Effenberg aktiv.

Der Kongolese als solcher ist in der Bundesliga eher selten. Einer der Wenigen spielt bei Braunschweig und war an diesem Spieltag ein gefragter Mann. Denn Domi Kumbela ist nicht nur Matchwinner, Dreifachtorschütze, Joker und HSV-Schreck in Personalunion, sondern auch der erste Spieler aus dem Kongo, der in der höchsten deutschen Spielklasse dreimal in einem Spiel einnetzte. In der Bundesliga-Historie ist der 29-Jährige erst der siebte Spieler dem dieses Kunststück als Einwechselspieler gelang.

Die Scharfschützen: Mit dem 20-Meter-Kracher von Daniel Caligiuri stellen die Wölfe den Distanztor-Zähler auf acht. Ligahöchstwert! Kein anderes Team ist von außerhalb des Strafraums gefährlicher. Ebenfalls bemerkenswert: Gegen die Hertha lief der VfL mit der jüngsten Mannschaft seiner Bundesliga-Geschichte (24 Jahre und 242 Tage im Schnitt) auf.

Seite 1: Von Kartenfestivals und Knipsern aus dem Kongo

Seite 2: Neuers verschenkter Nachmittag und der BVB-Blitz

Der 21. Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung