Mittwoch, 08.01.2014

Vertrag in Hamburg bis 2014

HSV: Rincon auf die Insel?

Der finanziell stark gebeutelte Hamburger SV ist damit beschäftigt seine Ladenhüter loszuwerden. Damit reagieren die Norddeutschen auf die kürzlich bekanntgegebenen Verluste im vergangenen Geschäftsjahr von 9,8 Millionen Euro.

Zum Ende dieser Saison läuft der Vertrag von Tomas Rincon beim HSV aus
© getty
Zum Ende dieser Saison läuft der Vertrag von Tomas Rincon beim HSV aus

Tomas Rincon vom Hamburger SV gehört nach seiner ausgeschlagenen Vertragsverlängerung zu den Streichkandidaten. Um die Personalkostensituation zunehmend entspannen zu können, wurde in der vergangenen Woche unter anderen Rincon mehreren Vereinen angeboten.

Der Mittelfeldspieler aus Venezuela steht beim HSV bis zum Ende der Saison unter Vertrag. Der Bundesliga-Dino ist offenbar bereit Rincon für eine Ablösesumme von knapp einer Million im Winter ziehen zu lassen, um wenigstens eine geringe Ablöse kassieren zu können.

Zu den möglichen Abnehmern gehören laut "Goal"-Informationen unter anderen Aston Villa, West Ham United, Swansea City und der FC Fulham. Rincon wird bereits seit geraumer Zeit ein Interesse an der Premier League nachgesagt.

Tomas Rincon im Steckbrief

Matti Peters
Das könnte Sie auch interessieren
Johan Djourou hat Markus Gisdol kritisiert

Djourou kritisiert HSV-Coach Gisdol

Timo Kraus ist verstorben

HSV trauert um Timo Kraus

Johann Djourou wird den HSV am Saisonende wohl verlassen

Medien: Djourou vor Rückkehr nach England


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.