Torhüter beansprucht Stammplatz

Wolf: "Nichts spricht gegen mich"

Von Ben Barthmann
Samstag, 11.01.2014 | 15:32 Uhr
Raphael Wolf will sich gegen Sebastian Mielitz durchsetzen
© getty
Advertisement
1. HNL
FrLive
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Die Torwart beim SV Werder Bremen ist vor dem Rückrundenstart noch nicht beantwortet. Raphael Wolf bietet sich Trainer Robin Dutt auch weiterhin als Nummer eins vor Sebastian Mielitz an.

"Nichts spricht gegen mich", erklärt Wolf im spanischen Trainingslager in Jerez de la Frontera. Der 25-Jährige sieht sich als "ganz anderen Charakter", als Konkurrent Mielitz. "Ich strahle Ruhe aus auf dem Platz und kann der Mannschaft so Sicherheit geben. Ich bin ziemlich selbstbewusst und habe Ausstrahlung."

Demnach sei er "ein anderer Torwart-Typ als Miele", mit einer anderen Spielweise" und "beschäftige sich nicht damit, die Nummer zwei zu werden." Wolf weiter: "Ich beschäftige mich nur mit positiven Gedanken."

"Ich will zurück ins Tor"

Zuvor hatte der in den ersten 13 Spielen der Hinrunde gesetzte Sebastian Mielitz gegenüber der "Kreiszeitung Syke" angekündigt, sich wieder empfehlen zu wollen. "Ich bin topfit. Ich werde voll angreifen, ich will zurück ins Tor", so der 24-jährige Keeper.

Bremen und der Abstieg? Mit dem HYUNDAI Tippspiel tippen!

Trainer Robin Dutt hält sich derweil bedeckt und möchte keine vorzeitigen Signale senden: "Ich habe mich noch nicht entschieden." Er hatte Ende November seinen Stammtorhüter ausgetauscht, nachdem Mielitz mehrfach in der Kritik stand. Ersatzmann Wolf musste in vier Spielen 14 Gegentore hinnehmen.

Der Kader des SV Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung