Freitag, 31.01.2014

Hoffenheimer in die Eredivisie

Delpierre wechselt nach Utrecht

Der Wechsel von Matthieu Delpierre von 1899 Hoffenheim zum niederländischen Erstligisten FC Utrecht ist perfekt. Der französische Abwehrspieler verlässt die Hoffenheimer ablösefrei und erhält in Utrecht einen Vertrag bis Saisonende.

Matthieu Delpierre(l.) verlässt nach zwei Jahren die TSG
© getty
Matthieu Delpierre(l.) verlässt nach zwei Jahren die TSG

Delpierre spielte in den Planungen von Trainer Markus Gisdol schon länger keine Rolle mehr. Seit Sommer hielt er sich nur noch in der umstrittenen und inzwischen aufgelösten "Trainingsgruppe 2" fit.

Matthieu Delpierre im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Rudi Völler ist der Sportdirektor von Bayer Leverkusen

Völler: "Eine verfluchte Saison"

Dietmar Hopp hat mit heftigen Anfeindungen zu kämpfen

Hoffenheim: Anfeindungen gegen Hopp trüben Europapokal-Freude

Milos Jojic behielt mit Köln die Oberhand

Last Minute! Demirbay rettet Hoffenheim


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.