Samstag, 18.01.2014

Hertha-Manager Preetz will Stürmer unbedingt zurückholen

"Wir wollen mit Lasogga verlängern"

Mit neun Toren von Pierre-Michel Lasogga machte sich das Leihgeschäft für den Hamburger SV bereits in der Hinrunde bezahlt. Hertha-Manager Michael Preetz hat nun erneut bekräftigt, einem Verkauf nicht zuzustimmen - im Gegenteil.

Seit 2010 steht Lasogga (r.) bei der Hertha unter Vertrag
© getty
Seit 2010 steht Lasogga (r.) bei der Hertha unter Vertrag

Der 22 Jahre alte Angreifer soll im Sommer wieder zurück an die Spree kommen. Preetz plant sogar darüber hinaus mit ihm: "Wir wollen mit Lasogga verlängern", sagte er der "Bild".

Das wird besonders die Berliner Fans freuen, denn es wurde bereits spekuliert, dass die "alte Dame" aus Geldmangel einen Verkauf des Sturmtalents in Erwägung ziehen würde. Dem wiederspricht Preetz in aller Deutlichkeit: "Pierre wird nicht verkauft, er kommt zurück!"

In seiner Entscheidung, den 22-jährigen kurzzeitig an den HSV abzugeben, sieht er sich bestätigt: "Unser Plan, ihn auszuleihen, damit er Spielpraxis bekommt, ist voll aufgegangen. Er ist ein super Junge, auf den wir setzen."

Nicht zuletzt freut sich auch Hertha-Trainer Jos Luhukay über die baldige Rückkehr von Lasogga: "Ich wünsche mir nichts mehr, als dass Pierre zurückkommt und mit Ramis auf Torejagd geht."

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Matti Peters
Das könnte Sie auch interessieren
Markus Gisdol spricht über seine Verlängerung beim Hamburger SV

Gisdol: Genervt vom "schlafenden Riesen"

Johan Djourou hat Markus Gisdol kritisiert

Djourou kritisiert HSV-Coach Gisdol

Timo Kraus ist verstorben

HSV trauert um Timo Kraus


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.