Dienstag, 07.01.2014

96-Klubchef Martin Kind

Korkut ist eine "Risikoentscheidung"

Klubchef Martin Kind von Hannover 96 hat die Wahl von Tayfun Korkut als Nachfolger des entlassenen Mirko Slomka als "Risikoentscheidung" bezeichnet.

Tayfun Korkut (r.) steht seit einigen Tagen als Nachfolger von Mirko Slomka fest
© getty
Tayfun Korkut (r.) steht seit einigen Tagen als Nachfolger von Mirko Slomka fest

"Alles andere zu behaupten, wäre unehrlich", sagte Kind im Interview mit "bundesliga.de". Der Klub habe die Entscheidung aber nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. "Markus Gisdol in Hoffenheim, Markus Weinzierl in Augsburg oder Thomas Schneider in Stuttgart haben gezeigt, dass solche Entscheidungen durchaus belohnt werden", sagte Kind.

Korkut, der am vergangenen Freitag als neuer Trainer in Hannover vorgestellt worden war, habe die 96-Verantwortlichen in den Gesprächen "vollends überzeugt. Er besitzt eine sehr offene, sehr freundliche und sympathische Ausstrahlung, ist sehr kommunikativ und weiß, was er will", sagte Kind.

Als Saisonziel gab der Unternehmer den Klassenerhalt aus. "Unser Ziel muss es selbstverständlich sein, so schnell wie möglich nichts mehr mit dem Abstiegskampf zu tun zu haben. Schön wäre es, wenn wir bis zum Saisonende einen Platz um Rang 10 erreichen könnten", sagte Kind. Zurzeit liegen die Niedersachsen auf dem 13. Platz. Aus den letzten elf Bundesliga-Partien gab es lediglich einen Sieg, in allen bisherigen acht Auswärtspielen blieb Hannover punktlos.

Winterfahrplan Bundesliga Saison 2013/14 FC Bayern München Bayer Leverkusen Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg FC Schalke 04 Hertha BSC FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 VfB Stuttgart TSG 1899 Hoffenheim Hannover 96 Hamburger SV SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt SC Freiburg 1. FC Nürnberg Eintracht Braunschweig

Tayfun Korkut im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee

Verlässt die Bundesliga in Richtung Sturm Graz: der langjährige Hannoveraner Christian Schulz

96-Kapitän Schulz wechselt nach Österreich

Fynn Arkenberg ist bei Hannover 96 zum Profi befördert worden

H96: Arkenberg wird Profi


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.