Donnerstag, 16.01.2014

Nürnberger mit Außenmeniskusriss

Hasebe: Knieoperation in Japan

Makoto Hasebe vom 1. FC Nürnberg wird sich in seiner japanischen Heimat am Knie operieren lassen. Der Eingriff am Freitag wird vom Arzt der Nationalmannschaft vorgenommen. Darauf hat sich der Club mit dem 29 Jahre alten Mittelfeldspieler verständigt.

Makoto Hasebe zog sich im Testspiel gegen Steaua Bukarest einen Außenmeniskusriss zu
© getty
Makoto Hasebe zog sich im Testspiel gegen Steaua Bukarest einen Außenmeniskusriss zu

Hasebe, der am Donnerstag nach Japan flog, wird auch den ersten Teil der Reha im National Training Center in Tokio absolvieren. Er hatte sich am Dienstag im Testspiel der Franken gegen Steaua Bukarest (5:1) einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zugezogen. Der Nationalspieler fällt wohl vier bis sechs Wochen aus.

Makoto Hasebe im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Makoto Hasebe hat mit seinen 33 Jahren noch einiges vor

Eintracht Frankfurt: Hasebe will noch mit 40 Jahren spielen

Makoto Hasebe sieht seinen Trainer als Vorbild

Hasebe: "Kovac ist ein Vorbild"

Makoto Hasebe ist derzeit richtig gut in Form

Hasebe blüht auf ungewohnter Position auf


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.