Korte erfolgreich operiert

SID
Dienstag, 14.01.2014 | 16:25 Uhr
Für Gianluca Korte ist die Saison allen Anschein nach beendet
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Stürmer Gianluca Korte (23) von Eintracht Braunschweig ist nach seinem Kreuzbandriss erfolgreich am lädierten rechten Knie operiert worden.

"Die OP ist gut verlaufen, und ich habe nicht so große Schmerzen", sagte Korte, der bereits am Montagnachmittag in Augsburg von Ulrich Boenisch operiert wurde.

Korte, der in der Hinrunde lediglich auf zwei Kurzeinsätze bei den Löwen kam, will Ende der Woche in Braunschweig mit seiner Reha beginnen. Die Verletzung hatte er sich am vergangenen Freitag im Trainingslager der Braunschweiger in Chiclana de la Frontera (Spanien) zugezogen.

Gianluca Korte im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung