Donnerstag, 09.01.2014

Mittelfeldspieler kommt für ein halbes Jahr

Dresden leiht Grifo aus Hoffenheim aus

Dynamo Dresden hat sich für den Kampf gegen den Abstieg mit Mittelfeldspieler Vincenzo Grifo von 1899 Hoffenheim verstärkt.

Vincenzo Grifo (r.) soll in den nächsten sechs Monaten mehr Einsatzminuten erhalten
© getty
Vincenzo Grifo (r.) soll in den nächsten sechs Monaten mehr Einsatzminuten erhalten

Der italienische U20-Nationalspieler, der im Sommer 2012 zur TSG kam und seitdem in zwölf Bundesliga-Partien eingesetzt wurde, wird bis zum Saisonende an den sächsischen Tabellenvorletzten ausgeliehen. Das bestätigten die Hoffenheimer am Donnerstag.

"Eine Ausleihe bis zum Sommer macht für alle Beteiligten Sinn. Wir versprechen uns davon, dass Vincenzo in Dresden Spielpraxis sammeln und so den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen kann", sagte Hoffenheims Profifußball-Direktor Alexander Rosen.

1899 Hoffenheim im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Mark Uth fehlt der TSG mehrere Wochen

Hoffenheim muss auf Uth verzichten

Julian Nagelsmann will auch pädagogisch wirken

Nagelsmann kritisiert Unsportlichkeiten

Pavel Kaderabek spielt eine starke Saison mit der TSG Hoffenheim

Berater: Schalke mit Interesse an Kaderabek


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.