Mittwoch, 15.01.2014

Poker um neuen Vertrag

Hunt: Besiktas, Moskau oder China?

Werder Bremen muss sich im Kampf um seinen Mittelfeldstar Aaron Hunt offenbar gegen große und zahlungskräftige Konkurrenz erwehren. Angeblich wird der 27-Jährige neben dem FC Southampton nun auch von Besiktas, Beijing Guoan und Kuranyi-Klub Dinamo Moskau umworben. Manager Thomas Eichin ist wohl bereit, an die Schmerzgrenze zu gehen.

Abschied? Aaron Hunt hat mehrere Optionen
© getty
Abschied? Aaron Hunt hat mehrere Optionen

"Er ist unser Zugpferd", würdigte Eichin gegenüber "Sport Bild" den Stellenwert des Nationalspielers, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft. Allerdings weiß der Manager wohl auch um die finanzstarken Mitbewerber aus England, der Türkei, China und Russland.

Laut dem Sportmagazin soll Beijing Guoan dabei mit einem Gehalt von zehn Millionen Euro netto für drei Jahre das lukrativste Angebot für Hunt abgegeben haben. Für Besiktas wiederum spreche die Perspektive auf eine Europapokalteilnahme und die Tatsache, dass Hunts Ehefrau Semra gebürtige Türkin ist.

Klub setzt auf Hunts "Werder-Herz"

Eichin möchte den Kampf um den Ur-Bremer, der seit 13 Jahren im Verein ist, nicht aufgeben und setzt auf dessen Heimatverbundenheit: "Wir sind nicht chancenlos. Aaron hat ein Werder-Herz. In Bremen weiß er, was er hat: die Wertschätzung."

Daneben soll Werder bereit sein, trotz des eingeschlagenen Konsolidierungskurses seinem Aushängeschild 2,6 Millionen Euro pro Jahr bis 2018 anzubieten. Hunt will sich offenbar kurz nach dem Rückrundenstart entscheiden, um Werders Perspektive einschätzen zu können. Die Grün-Weißen starten gegen Eintracht Braunschweig und den FC Augsburg in ihr Fußballjahr 2014.

Winterfahrplan Bundesliga Saison 2013/14 FC Bayern München Bayer Leverkusen Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg FC Schalke 04 Hertha BSC FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 VfB Stuttgart TSG 1899 Hoffenheim Hannover 96 Hamburger SV SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt SC Freiburg 1. FC Nürnberg Eintracht Braunschweig

Alles zu Werder Bremen

Marco Heibel

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.