Montag, 13.01.2014

Testspiele der Bundesligisten am 13. Januar

Freiburg souverän gegen Laci

Der SC Freiburg gewinnt auch sein zweites Testspiel der Rückrundenvorbereitung, muss sich aber bis nach der Halbzeit gedulden. Der FC Bayern siegt bei Kuwait SC standesgemäß.

Mike Hanke erlöste die Freiburger mit seinem Führungstor in der 51. Minute
© getty
Mike Hanke erlöste die Freiburger mit seinem Führungstor in der 51. Minute
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

SC Freiburg - KF Laci 2:0 (0:0)

SC Freiburg: Batz (74. Schwolow) - Günter, Krmas (74. Höhn), Lorenzoni (74. Ginter), Hedenstad (74. Mujdza) - Coquelin (74. Fernandes), Schuster (74. Darida), Kerk (74. Pilar), Klaus (74. Schmid) - Guede (74. Terrazzino), Hanke (74. Mehmedi)

Tore: 1:0 Hanke (51.), 2:0 Krmas (57.)

Die Mannschaft von Trainer Christian Streich tat sich beim Testspiel gegen den albanischen Erstligisten im Rahmen des Trainingslagers im spanischen Rota zunächst schwer. Im ersten Durchgang erspielte sich Freiburg kaum Tormöglichkeiten, folgerichtig ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel nutzte Freiburg schnell seine erste Chance. Nach einem Querpass von Julian Schuster schob Mike Hanke den Ball zur Führung ins Tor. Wenig später klingelte es erneut. Nach einer Flanke von Felix Klaus traf Pavel Krmas aus kurzer Distanz per Kopf. Dabei blieb es.

Für die Breisgauer war es nach dem 2:0 gegen Eintracht Braunschweig der zweite Sieg im zweiten Testspiel. Am Donnerstag absolviert Freiburg erneut eine Partie. Gegner ist dann der Zweitligist Union Berlin.

Bayern München - Kuwait SC 8:0 (1:0)

Hier geht's zur Analyse!

Bayern München: Starke - Rafinha (46. Weiser), Martinez, Boateng (46. Dante), Contento (46. Alaba) - Sallahi (46. Thiago), Hojbjerg - Shaqiri (46. Müller), Pizarro (46. Kroos), Schöpf (46. Green) - Mandzukic (46. Götze)

Tore: 1:0 Pizarro (31.); 2:0 Green (48.); 3:0, 7:0 Götze (58., 84.); 4:0, 5:0 Müller (62., 65.); 6:0, 8:0 Thiago (83., 90.)

Winterfahrplan Bundesliga Saison 2013/14 FC Bayern München Bayer Leverkusen Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach VfL Wolfsburg FC Schalke 04 Hertha BSC FC Augsburg 1. FSV Mainz 05 VfB Stuttgart TSG 1899 Hoffenheim Hannover 96 Hamburger SV SV Werder Bremen Eintracht Frankfurt SC Freiburg 1. FC Nürnberg Eintracht Braunschweig

Die Bundesliga im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Thiago Alcantara hat nicht vor, München alsbald zu verlassen

Thiago: Verlasse Bayern erst nach Champions-League-Titel

Uli Hoeneß will sich mit einem Titel auf Dauer nicht zufrieden geben

Hoeneß: "Ein Titel ist auf Dauer ein bisschen wenig für uns"

Pascal Stenzel wird wohl auch in der kommenden Saison für Freiburg auflaufen

Stenzel bleibt in Freiburg


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.