Freitag, 06.12.2013

Trotz Sturmtief Xaver

Werder gegen Bayern findet statt

Entwarnung in Bremen: Das wegen Überschwemmungsgefahr am Weserstadion gefährdete Fußball-Bundesligaspiel zwischen Werder Bremen und Bayern München am Samstag kann stattfinden, das gaben die Hanseaten am Freitagmorgen via "Twitter" bekannt.

Glücklicherweise haben die Dämme nahe des Weserstadions gehalten
© getty
Glücklicherweise haben die Dämme nahe des Weserstadions gehalten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das Hochwasser, das von Sturmtief "Xaver" aus der Nordsee flussaufwärts gedrückt wurde, floss in der Nacht nicht über den Deich am Weser-Stadion.

Die Bremer Heimstätte liegt in unmittelbarer Nähe der Weser im Überflutungsgebiet und ist nur durch einen vorgelagerten Sommerdeich geschützt. Am Donnerstag war vorsorglich bereits das Erdgeschoss des Stadions mit den Umkleidekabinen leergeräumt worden.

Bremen - Bayern: Die Daten zum Spiel

Das könnte Sie auch interessieren
Der FC Bayern wird seinen nächsten Meistertitel wie gewohnt am Marienplatz feiern

FC Bayern: Kein Meister-Korso zum Marienplatz

Bernd Schuster war nicht begeistert mit dem Umgang der Bayern und der Champions League

Schuster vs. FCB: "CL als zu einfach verkauft"

Serge Gnabry vom SV Werder Bremen könnte zu Borussia Dortmund wechseln

Gnabry: Angebote aus Dortmund und Hoffenheim?


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.