Dienstag, 24.12.2013

Defensiv-Allrounder wechselt wohl auf Leihbasis

Schalke schnappt sich Jan Kirchhoff

Nach Informationen von "Sky Sports News HD" ist der Transfer von Jan Kirchhoff zum FC Schalke 04 perfekt. Der 23-jährige Defensivspieler verlässt den FC Bayern München demnach vorerst auf Leihbasis.

Jan Kirchhoff wechselte im Sommer 2013 zum FC Bayern München
© getty
Jan Kirchhoff wechselte im Sommer 2013 zum FC Bayern München

Zuletzt hatte S04-Manager Horst Heldt sein Interesse öffentlich bestätigt. "Es ist klar, dass man sich mit so einem Spieler auseinandersetzt", sagte er zu "Sky". Gegenüber "Reviersport" erklärte der 44-Jährige: "Bayern will ihn ja ausleihen. Wir würden ihn gerne zu uns holen, zumal wir ihn ja schon vor seiner Verpflichtung durch die Münchener haben wollten".

Kirchhoff war im Sommer 2013 ablösefrei von Mainz 05 zu den Bayern gewechselt. Der Defensiv-Allrounder kam bisher in allen Wettbewerben zu elf Einsätzen für den Rekordmeister. Dabei stand er allerdings nie in der Startelf und stand insgesamt nur 155 Minuten auf dem Platz.

Neben dem FC Schalke sollen auch der 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt an einer Leihe interessiert gewesen sein. Kirchhoff wurde in der hessischen Bankenmetropole geboren und spielte von 1999 bis 2007 in der Jugend des Europa-League-Teilnehmers.

Jan Kirchhoff im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Karl-Heinz Rummenigge sieht eine Verrohung im Fußball

Rummenigge beklagt Sittenverfall

Rafinha ist laut Paulo Sergio der ideale Lahm-Nachfolger

Paulo Sergio: "Rafinha kann locker Lahm-Nachfolger werden"

Filip Kostic geht zuversichtlich ins Duell mit den Bayern

Kostic: "Können auch die Bayern packen"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.