Nach zuletzt unbefriedigenden Ergebnissen

Klopp will weiter Spektakel bieten

SID
Montag, 23.12.2013 | 18:25 Uhr
Borussia Dortmund liegt nach der Hinrunde nur auf einem enttäuschenden vierten Platz
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Trainer Jürgen Klopp will den Fans des Vizemeisters Borussia Dortmund trotz zuletzt schwacher Ergebnisse weiterhin Spektakuläres bieten. Ihm ist dennoch klar, dass am Ende Resultate entscheiden.

"Ein Fußballspiel in so einem Stadion wie unserem, das muss ein Erlebnis, ein Spektakel sein", sagte Klopp im Interview mit der "Rheinischen Post". Selbstverständlich gehe es "am Ende nur ums Ergebnis. Aber der Weg dahin, der ist mir nicht egal."

Der BVB dürfe "nicht vergessen, dass es unglaublich viele Menschen gibt, denen es sehr wichtig ist, was wir tun. Denen müssen wir etwas geben. Wir müssen zeigen: Wir geben nicht auf. Es ist mir wichtig, dass das so bleibt", sagte der 46-Jährige.

Licht und Schatten

In der Hinrunde der Bundesliga-Saison ist die Borussia auch aufgrund einer Verletzungsmisere einiges schuldig geblieben. Zuletzt gab es erstmals seit 13 Jahren drei Heimniederlagen in Serie.

Klopp bewertet die Ergebniskrise nicht ausschließlich negativ: "Dieses schwierige Halbjahr hat uns Stabilität gebracht. Das ist das Beste, wenn es nicht zur absoluten Spitze reicht."

Als Tabellenvierter liegt der BVB zum Hinrundenende zwölf Punkte hinter Spitzenreiter Bayern München, der zudem ein Spiel weniger ausgetragen hat.

Borussia Dortmund im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung