Dienstag, 17.12.2013

Sportdirektor Kreuzer sieht Gesprächen optimistisch entgegen

Hamburg will mit Calhanoglu verlängern

Oliver Kreuzer, Sportdirektor des Hamburger SV, will Hakan Calhanoglu langfristig an den HSV binden. Dabei ist man in Hamburg optimistisch, dass der Youngster sich im Umfeld sehr wohlfühlt.

Bereits vier Tore und zwei Assist stehen auf dem Konto des 19-jährigen Calhanoglu (l.)
© getty
Bereits vier Tore und zwei Assist stehen auf dem Konto des 19-jährigen Calhanoglu (l.)

"Wir sind sehr daran interessiert, den Vertrag mit Hakan Calhanoglu bis 2018 zu verlängern. Wir wissen natürlich auch, dass ein Spieler wie Hakan für andere Vereine immer interessant ist", sagte Kreuzer in einem Exklusiv-Interview mit dem Sport-Nachrichtensender "Sky Sport News HD".

"Hakan fühlt sich in Hamburg sehr wohl und sieht seine nahe Zukunft primär in Hamburg und nicht bei einem anderen Verein. Das sind alles Dinge, die mich positiv stimmen, dass wir eine Einigung erzielen."

Der Vertrag des Mittelfeldspielers bei den Hanseaten läuft bis 2016.

Hakan Calhanoglu im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kyriakos Papadopoulos schlug in Hamburg ein wie eine Bombe

HSV ohne Papa nach München

Im Herzen Hamburger: Rafael van der Vaart

Van der Vaart ist überzeugt vom Hamburger SV

Klubs aus China und Russland sollen an Pierre-Michel Lasogga interessiert sein

Pierre-Michel Lasogga nach China oder Russland?


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.