Dienstag, 17.12.2013

Sportdirektor Kreuzer sieht Gesprächen optimistisch entgegen

Hamburg will mit Calhanoglu verlängern

Oliver Kreuzer, Sportdirektor des Hamburger SV, will Hakan Calhanoglu langfristig an den HSV binden. Dabei ist man in Hamburg optimistisch, dass der Youngster sich im Umfeld sehr wohlfühlt.

Bereits vier Tore und zwei Assist stehen auf dem Konto des 19-jährigen Calhanoglu (l.)
© getty
Bereits vier Tore und zwei Assist stehen auf dem Konto des 19-jährigen Calhanoglu (l.)
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Wir sind sehr daran interessiert, den Vertrag mit Hakan Calhanoglu bis 2018 zu verlängern. Wir wissen natürlich auch, dass ein Spieler wie Hakan für andere Vereine immer interessant ist", sagte Kreuzer in einem Exklusiv-Interview mit dem Sport-Nachrichtensender "Sky Sport News HD".

"Hakan fühlt sich in Hamburg sehr wohl und sieht seine nahe Zukunft primär in Hamburg und nicht bei einem anderen Verein. Das sind alles Dinge, die mich positiv stimmen, dass wir eine Einigung erzielen."

Der Vertrag des Mittelfeldspielers bei den Hanseaten läuft bis 2016.

Hakan Calhanoglu im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Mathenia ist am Knie verletzt

HSV in Torwartnot: Knie bei Mathenia stark angeschwollen

Darmstadt vermeidet den Abstieg vorerst und reißt den Hamburger SV tief mit nach unten

Darmstadt schockt HSV und erkämpft ersten Auswärtssieg

Kyriakos Papadopoulos ist nach seiner Verletzung wieder im Kader

HSV-Trio ist wieder fit


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.