Sonntag, 29.12.2013

Füderer wird neuen Direktorenposten bekleiden

Schalke schafft Posten für Fanbelange

Fußball-Bundesligist Schalke 04 schafft ab dem 1. Januar einen Direktorenposten für Fanbelange, Mitglieder und Sicherheit, den Volker Fürderer bekleiden wird. Der 50-Jährige fungierte bisher als Sicherheitsbeauftragter des Vereins.

Schalke will Synergien zwischen Fans, Mitgliedern und Sicherheit schaffen
© getty
Schalke will Synergien zwischen Fans, Mitgliedern und Sicherheit schaffen

"Der Klub hat sich in den vergangenen Monaten viele Gedanken über notwendige strukturelle Veränderungen bzw. Vereinheitlichungen der internen Strukturen gemacht. Dazu gehört es auch, Bereiche, die ohnehin eng miteinander zusammenarbeiten, noch stärker zu verknüpfen, um Synergien zu schaffen. Dies trifft zweifellos auf die Bereiche Fans, Mitglieder und Sicherheit zu. Zudem will sich der Verein noch stärker zu seinem sozialen Engagement bekennen", wird Fürderer auf der Internetseite des Vereins zitiert.

Der FC Schalke im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Neven Subotic und Guido Burgstaller rieben sich in etlichen Zweikämpfen auf

Kölns Modeste gleicht Schalkes Blitztor aus

Huntelaar bei Schalke vor dem Aus?

Schalke-Legende Fischer: Huntelaars Zeit geht zu Ende

Klaas-Jan Huntelaar spricht über seine Zukunft

Huntelaar: "Meine Zeit noch nicht abgelaufen"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.