Abgang aus Wolfsburg nicht sicher

Diego dementiert Einigung mit Santos

Von Adrian Bohrdt
Montag, 09.12.2013 | 09:41 Uhr
Gegen den SC Freiburg konnte Diego nicht auflaufen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
Serie A
Live
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Live
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Live
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador

Bleibt Diego doch in Wolfsburg? Am Sonntag hatte "ESPN" vermeldet, dass sich Wolfsburgs Spielmacher mit seinem Ex-Klub FC Santos auf einen Wechsel geeinigt habe. Diego dementierte die Berichte allerdings und auch VfL-Manager Klaus Allofs wusste von einer derartigen Einigung nichts. Ivica Olic hofft indes auf einen neuen Kontrakt in der Autostadt.

Da Diegos Vertrag nach der Saison ausläuft, ranken sich seit Wochen Gerüchte um einen Wechsel des Brasilianers. An der Einigung mit Santos ist allerdings offenbar nichts dran. "Das stimmt nicht", stellte der 28-Jährige gegenüber dem "Kicker" klar und auch Allofs betonte: "Das wäre mir neu." Vertragsgespräche mit dem VfL sind aber nach wie vor auf Eis gelegt.

Derweil zeigte sich Stürmer Ivica Olic, dessen Vertrag ebenfalls im Sommer ausläuft, nach sieben Toren in den ersten 15 Saisonspielen zuversichtlich: "Wenn ich weiter so spiele und treffe, dann kriege ich bestimmt ein Angebot."

Auch Trainer Dieter Hecking machte ihm Hoffnung: "Es macht uns riesigen Spaß mit ihm. Wir werden uns beizeiten mit ihm hinsetzen." Allerdings will der Kroate möglichst bald etwas Konkretes, da er wegen seiner schulpflichtigen Kinder planen muss. "Spätestens Ende Februar will ich Klarheit haben", so Olic.

Diego im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung