Dortmund auf Stürmersuche

BVB: Wer beerbt Lewandowski?

Von Marco Heibel
Donnerstag, 19.12.2013 | 09:18 Uhr
Mehr als ein Gerücht? Kevin Volland soll beim BVB hoch im Kurs stehen
© getty
Advertisement
Serie A
Fr00:30
Fluminense -
Cruzeiro
International Champions Cup
Fr04:05
Man United -
Man City
Club Friendlies
Fr13:30
Inter Mailand -
FC Schalke 04
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Senhua -
Beijin Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

Die Suche von Borussia Dortmund nach einem Nachfolger für den zum Saisonende abwandernden Robert Lewandowski nimmt offenbar Formen an. Medienberichten zufolge gehören Adrian Ramos von Hertha BSC und Kevin Volland von 1899 Hoffenheim zu den Top- Kandidaten der Schwarz-Gelben, die sich allerdings auch im Ausland umschauen sollen.

Wie "Bild" berichtet, ist der in der Offensive vielseitig einsetzbare Volland der Wunschkandidat von Jürgen Klopp. Der 21-Jährige hat in der laufenden Saison bereits sieben Tore erzielt, ist aber noch bis 2017 an Hoffenheim gebunden.

Die Zahl der Konkurrenten ist allerdings groß. In nationalen und internationalen Medien wurde Volland zuletzt unter anderem mit Bayern München sowie dem FC Arsenal, dem FC Chelsea, dem FC Liverpool und Manchester United in Verbindung gebracht.

"Der BVB ist ein großes Team"

Ramos ist mit bislang zehn Saisontoren sogar erfolgreicher als Volland. Der Kolumbianer spielt mit Berlin am Samstag ausgerechnet in Dortmund. Der 27-Jährige, dessen Vertrag 2015 ausläuft, gibt sich allerdings verhalten: "Der BVB ist ein großes Team. Ich denke aber nicht darüber nach, mich für Dortmund zu präsentieren."

Am Mittwoch sind Meldungen aus England aufgetaucht, laut denen Ramos ebenfalls beim FC Arsenal Begehrlichkeiten geweckt haben soll. Die Londoner sollen sogar einen Transfer im Winter anstreben. Das käme für den BVB wohl zu früh.

Costa oder Martinez als große Lösung?

Die Zeitung berichtet weiter, dass die Westfalen auch international Ausschau nach einem Lewandowski-Nachfolger Ausschau halten. Ramos' kolumbianischer Landsmann Jackson Martinez wäre dabei gewiss eine teurere Lösung. Der 27-Jährige vom FC Porto erzielte in der laufenden Saison elf Liga-Tore. Sein Vertrag beim portugiesischen Meister läuft bis 2016.

Zweiter Kandidat aus dem Ausland soll Diego Costa von Atletico Madrid sein. Der Spanier mit brasilianischen Wurzeln hat in der Primera Division bereits 17 Tore auf dem Konto und liegt damit gleichauf mit Cristiano Ronaldo. Sein Vertrag bei den Rojiblancos läuft sogar noch bis 2018.

Kevin Volland im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung