Montag, 16.12.2013

Verstärkung aus Sunderland

Medien: BVB vor Verpflichtung von Ji

Bereits im Sommer hat Borussia Dortmund sich um den Südkoreaner Dong-Won Ji vom FC Sunderland bemüht. Nun ist der Wechsel des Ex-Augsburgers spätestens zur kommenden Saison angeblich perfekt. Selbst ein Winter-Transfer scheint nicht ausgeschlossen zu sein.

Dong-Won Ji spielte in der vergangenen Rückrunde beim FC Augsburg
© getty
Dong-Won Ji spielte in der vergangenen Rückrunde beim FC Augsburg
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie "Bild" berichtet, ist sich der BVB mit dem Offensiv-Allrounder einig. Nachdem Ji in der abgelaufenen Rückrunde als Leihgabe für den FC Augsburg in 17 Spielen fünf Tore erzielte, spielt der 22-Jährige nach seiner Rückkehr zum AFC Sunderland weiterhin keine Rolle (vier Kurzeinsätze).

Jis Vertrag läuft am Saisonende aus. Angeblich arbeitet der BVB aber daran, den Südkoreaner bereits im Winter für eine kleine Ablöse in den Signal-Iduna-Park zu holen. Sportdirektor Michael Zorc mauerte: "Kein Kommentar".

Get Adobe Flash player

Dong-Won Ji im Steckbrief

Marco Heibel
Das könnte Sie auch interessieren
Sokratis will zum Abschluss seiner Karriere noch einmal Titel gewinnen

BVB: Sokratis spricht über Zukunft in Dortmund

Daniel Farke (l.) und Thomas Tuchel stehen beim BVB in regelmäßigen Austausch

Offiziell: Farke verlässt BVB und übernimmt Norwich City

Patrik Schick soll im Fokus von Borussia Dortmund stehen

Medien: Dortmund hat Interesse an Tschechien-Juwel Patrik Schick


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.