FIFA-Wahl: Mannschaft des Jahres

Neuer auf Kandidatenliste

SID
Montag, 02.12.2013 | 15:58 Uhr
Manuel Neuer hat mit dem FC Bayern München in der vergangenen Saison das Triple geholt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Nationaltorwart Manuel Neuer darf auf die Wahl in die "Mannschaft des Jahres 2013" der FIFA hoffen. Der 27-Jährige vom FC Bayern München steht zusammen mit vier weiteren Keepern auf der insgesamt 55 Namen umfassenden Anwärter-Liste.

Neuer gehört zudem zu den 23 Kandidaten, die bis Ende November zum Weltfußballer des Jahres gewählt werden konnten. Beide Ergebnisse wird die FIFA bei der Ballon d'Or Gala in Zürich am 13. Januar 2014 verkünden.

Die drei Weltfußballer-Finalisten gibt die FIFA am 9. Dezember bekannt. Im vergangenen Januar stand kein deutscher Profi in der "Mannschaft des Jahres". Das sind die nominierten Torhüter im Überblick:

Gianluigi Buffon (Italien, Juventus Turin), Iker Casillas (Spanien, Real Madrid), Petr Cech (Tschechien, FC Chelsea), Manuel Neuer (Deutschland, Bayern München), Victor Valdés (Spanien, FC Barcelona).

Manuel Neuer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung