Sonntag, 22.12.2013

Ex-Bayern-Trainer über seine Zeit in München

Heynckes: Weltmeister nur mit Schweini

Ex-Trainer Jupp Heynckes, mit dem der FC Bayern München in der Vorsaison erstmals in der Vereinsgeschichte das Triple eingefahren hat, äußert sich erstmals seit seinem Abschied ausführlich zu seinem ehemaligen Klub. Bei "Sky90" sprach Heynckes über die Dominanz des Rekordmeisters, das Potential der Münchner Spieler und die Welttrainer-Wahl.

Hält große Stücke auf Bastian Schweinsteiger: Jupp Heynckes (r.)
© getty
Hält große Stücke auf Bastian Schweinsteiger: Jupp Heynckes (r.)

Jupp Heynckes...

...auf die Frage, ob er sich als Klub-Weltmeister fühlt: "Nein. Ab dem 1.7. hat ein neuer Trainer das Zepter übernommen beim FC Bayern. Ich denke, dass es sein Erfolg ist. Die Vorraussetzung war, dass wir die Champions League gewonnen haben, das ist richtig."

...ob er wie von Hoeneß gefordert eine DVD mit seinen Erfolgen gesehen hat: "Das mag ich überhaupt nicht, dass ich mir das noch anschaue, was zurückliegt. Das ist nicht mein Naturell, das mag ich nicht. Ein Glas Rotwein habe ich schon getrunken."

...auf die Frage, ob der Titel "Welttrainer" für ihn eine Krönung wäre: "Was heißt Krönung? Ein Trainer ist vergleichsweise wie ein Dirigent eines Symphonieorchesters. Ein Trainer mit sehr guten Fußballern kann so einen Fußball bieten, wie wir es gemacht haben. Ich würde mich darüber freuen, aber das lasse ich auf mich zukommen. Da mache ich mir nicht so viele Gedanken."

...über seine Reaktion nach seinem letzten Bundesligaspiel in Mönchengladbach: "Ich habe es immer mal sehen müssen. Die Situation war die, dass es das letzte Saisonspiel in Gladbach war, wo alles begonnen hat. Ich wusste, dass ich meine Karriere beenden werde. Es ist nachvollziehbar, dass dann Emotionen hochkommen. Mir sind wahnsinnig viele Dinge durch den Kopf gegangen. Das spielte alles eine Rolle, weshalb ich so reagiert habe."

Super-Bayern! Die Rekorde der Münchner 2012/2013
Der FC Bayern hat auf dem Weg zur 23. Meisterschaft eine Rekordsaison hingelegt, die ihresgleichen sucht. Ein Blick auf die Bestmarken des Rekordmeisters
© getty
1/18
Der FC Bayern hat auf dem Weg zur 23. Meisterschaft eine Rekordsaison hingelegt, die ihresgleichen sucht. Ein Blick auf die Bestmarken des Rekordmeisters
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte.html
Erst in der Vorsaison hatte der BVB mit 81 Punkten die beste Bundesliga-Saison aller Zeiten gespielt. Trainer Jürgen Klopp sprach von einer "historischen Marke. Wenn wir uns in 30, 40 Jahren daran erinnern, werden wir ein Lächeln auf den Lippen haben."
© getty
2/18
Erst in der Vorsaison hatte der BVB mit 81 Punkten die beste Bundesliga-Saison aller Zeiten gespielt. Trainer Jürgen Klopp sprach von einer "historischen Marke. Wenn wir uns in 30, 40 Jahren daran erinnern, werden wir ein Lächeln auf den Lippen haben."
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=2.html
Doch es dauerte nur eine Saison, bis der Rekord von den Roten um Kapitän Philipp Lahm gebrochen und die Bestmarke auf unglaubliche 91 Punkte hochgeschraubt wurde
© getty
3/18
Doch es dauerte nur eine Saison, bis der Rekord von den Roten um Kapitän Philipp Lahm gebrochen und die Bestmarke auf unglaubliche 91 Punkte hochgeschraubt wurde
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=3.html
Das erste Spiel der Saison gewannen die Bayern bei Absteiger Greuther Fürth. Es war der erste von acht Siegen zum Auftakt und somit der beste Saisonstart aller Zeiten in der Bundesliga
© getty
4/18
Das erste Spiel der Saison gewannen die Bayern bei Absteiger Greuther Fürth. Es war der erste von acht Siegen zum Auftakt und somit der beste Saisonstart aller Zeiten in der Bundesliga
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=4.html
Nach der Hinrunde hatten die Bayern mit + 37 die beste Tordifferenz aller Zeiten. Franck Ribery, der die beste Saison seines Lebens spielte, war daran nicht ganz unbeteiligt
© getty
5/18
Nach der Hinrunde hatten die Bayern mit + 37 die beste Tordifferenz aller Zeiten. Franck Ribery, der die beste Saison seines Lebens spielte, war daran nicht ganz unbeteiligt
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=5.html
Die wenigsten Gegentore (7) - Auswärts sogar nur ein einziges - nach der Hälfte der Saison sind ebenfalls Bestmarken. Der neue Abwehrchef Dante war begeistert...
© getty
6/18
Die wenigsten Gegentore (7) - Auswärts sogar nur ein einziges - nach der Hälfte der Saison sind ebenfalls Bestmarken. Der neue Abwehrchef Dante war begeistert...
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=6.html
Rekordneuzugang Javi Martinez verlieh der Defensive noch mehr Stabilität und etablierte sich als der erhoffte kongeniale Partner neben Bastian Schweinsteiger. Das Rekord-Resultat der neuen Abwehr-Stärke: Kein Gegentor in den ersten fünf Auswärtspartien!
© getty
7/18
Rekordneuzugang Javi Martinez verlieh der Defensive noch mehr Stabilität und etablierte sich als der erhoffte kongeniale Partner neben Bastian Schweinsteiger. Das Rekord-Resultat der neuen Abwehr-Stärke: Kein Gegentor in den ersten fünf Auswärtspartien!
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=7.html
Am 14. Spieltag stand der FCB als frühester Herbstmeister aller Zeiten fest. Mit einem 1:1 gegen Mönchengladbach verabschiedeten sich die Bayern in die Winterpause...
© getty
8/18
Am 14. Spieltag stand der FCB als frühester Herbstmeister aller Zeiten fest. Mit einem 1:1 gegen Mönchengladbach verabschiedeten sich die Bayern in die Winterpause...
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=8.html
... und kamen in der Rückrunde noch stärker zurück! 14 Siege in Folge gab es in den ersten 14 Spielen nach der Winterpause - Rekord für den besten Rückrundenstart und die längste Siegesserie in der Bundesliga-Geschichte
© getty
9/18
... und kamen in der Rückrunde noch stärker zurück! 14 Siege in Folge gab es in den ersten 14 Spielen nach der Winterpause - Rekord für den besten Rückrundenstart und die längste Siegesserie in der Bundesliga-Geschichte
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=9.html
Nach dem Auswärtssieg in Frankfurt machten die Münchener am 28. Spieltag die vorzeitige Meisterschaft perfekt. So früh war das - weder vom Spieltag her, noch kalendarisch - je einem Team gelungen
© getty
10/18
Nach dem Auswärtssieg in Frankfurt machten die Münchener am 28. Spieltag die vorzeitige Meisterschaft perfekt. So früh war das - weder vom Spieltag her, noch kalendarisch - je einem Team gelungen
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=10.html
Der Meistermacher: Jupp Heynckes wurde in seiner letzten Bundesliga-Saison mit 67 Jahren der älteste Meister-Trainer aller Zeiten
© getty
11/18
Der Meistermacher: Jupp Heynckes wurde in seiner letzten Bundesliga-Saison mit 67 Jahren der älteste Meister-Trainer aller Zeiten
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=11.html
Neben den 29 Siegen aus 34 Spielen ist auch die Auswärtsbilanz Rekord: Auf fremden Plätzen gab es neben 15 Siegen nur zwei Remis und keine Niederlage
© getty
12/18
Neben den 29 Siegen aus 34 Spielen ist auch die Auswärtsbilanz Rekord: Auf fremden Plätzen gab es neben 15 Siegen nur zwei Remis und keine Niederlage
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=12.html
Generell gab's in der Liga nur eine Niederlage: Beim 1:2 gegen Leverkusen schossen sich die Bayern mit zwei halben Eigentoren quasi selbst ab
© getty
13/18
Generell gab's in der Liga nur eine Niederlage: Beim 1:2 gegen Leverkusen schossen sich die Bayern mit zwei halben Eigentoren quasi selbst ab
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=13.html
Ansonsten stand die Defensive um Kapitän Lahm meist bombensicher. 18 Gegentore sind ebenfalls Rekord
© getty
14/18
Ansonsten stand die Defensive um Kapitän Lahm meist bombensicher. 18 Gegentore sind ebenfalls Rekord
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=14.html
Die Marke mit den meisten Toren schafften die Bayern nicht, die Tordifferenz von + 80 (98 zu 18) ist allerdings so gut wie nie. Sechs Mal schossen die Münchner fünf oder mehr Tore, gegen Hamburg wäre es fast zweistellig geworden...
© getty
15/18
Die Marke mit den meisten Toren schafften die Bayern nicht, die Tordifferenz von + 80 (98 zu 18) ist allerdings so gut wie nie. Sechs Mal schossen die Münchner fünf oder mehr Tore, gegen Hamburg wäre es fast zweistellig geworden...
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=15.html
Eine weitere Bestmarke: In jedem der 34. Liga-Spiele erzielten die Roten mindestens einen Treffer. Kein Wunder, wenn man Leute wie Mario Gomez von der Bank bringen kann...
© getty
16/18
Eine weitere Bestmarke: In jedem der 34. Liga-Spiele erzielten die Roten mindestens einen Treffer. Kein Wunder, wenn man Leute wie Mario Gomez von der Bank bringen kann...
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=16.html
Ein letzter Rekord: Unglaubliche 25 Punkte Vorsprung hatten die Bayern am Schluss auf den Zweitplatzierten Borussia Dortmund
© getty
17/18
Ein letzter Rekord: Unglaubliche 25 Punkte Vorsprung hatten die Bayern am Schluss auf den Zweitplatzierten Borussia Dortmund
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=17.html
Wer so eine grandiose Saison spielt, darf sich auch feiern lassen. Und solche Brillen tragen...
© getty
18/18
Wer so eine grandiose Saison spielt, darf sich auch feiern lassen. Und solche Brillen tragen...
/de/sport/diashows/bayern-muenchen-rekordsaison/bayern-muenchen-saison-2012-2013-rekorde-meister-tore-punkte,seite=18.html
 

...auf die Frage, wie man es schafft, die Mannschaft hungrig zu halten: "Entscheidend war die Situation nach dem Champions-League-Endspiel gegen Chelsea, dass wir dann die Situation analysiert haben. Wir haben den Kader optimal verstärkt, nicht nur mit Topspielern, aber mit charakterlich einwandfreien Spielern. Die letzte Saison gezeigt, dass der FC Bayern nicht nur das Triple geholt hat, sondern die beste Mannschaft der Welt war. Ich denke, wir haben eine Dekade eingeläutet. Einige Spieler haben den Zenit noch gar nicht erreicht. Ich bin der Meinung, dass man in den nächsten Jahren die Mannschaft immer auf Weltklasseniveau halten kann."

...über sein Karriereende: "Ich bin nie froh gewesen, wenn ich meine Tätigkeiten beendet habe. Ich wusste genau, mit 68 ist die Zeit reif, dass man Schluss machen muss, wenn man solche Erfolge erringt. Den Entschluss habe ich viel früher gefasst, im Sommer 2012."

...über die Dominanz des FC Bayern: "Das Plus beim FC Bayern ist, dass man von einem Spiel zum anderen fünf, sechs Positionen ändern kann. Sie haben unheimlich viele Verletzte, trotzdem merkt man das nicht im Leistungsniveau. Das ist eine junge Mannschaft, die sich noch weiterentwickelt, deshalb ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Ich sehe in Europa keine Mannschaft, die so gut ist wie der FC Bayern."

...über Philipp Lahm und seine Sechser-Position unter Guardiola: "Philipp ist ein hochintelligenter Fußballer. Der findet sich unheimlich schnell in solch einer Position zurecht. Ich finde, Philipp hat das prima gemacht, aber über kurz oder lang wird er wieder auf der rechten Verteidigerposition spielen."

Bastian Schweinsteiger: Der Titelsammler
Bastian Schweinsteigers Laufbahn lässt sich am besten mit drei Worten beschreiben: Titel, Titel, Titel! Wir fassen seine Karriere in Bildern zusammen
© imago
1/38
Bastian Schweinsteigers Laufbahn lässt sich am besten mit drei Worten beschreiben: Titel, Titel, Titel! Wir fassen seine Karriere in Bildern zusammen
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner.html
23. Mai 2015: Bastian Schweinsteiger gewinnt zum 8. Mal die Meisterschaft mit dem FC Bayern. 17 Jahre davor begann seine Karriere bei den Münchnern...
© getty
2/38
23. Mai 2015: Bastian Schweinsteiger gewinnt zum 8. Mal die Meisterschaft mit dem FC Bayern. 17 Jahre davor begann seine Karriere bei den Münchnern...
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=2.html
Der erste Titel: 2001 gewinnen die Bayern das Finale um die deutsche B-Jugendmeisterschaft gegen Dortmund. Schweini im Duell mit Sahr Senesie
© getty
3/38
Der erste Titel: 2001 gewinnen die Bayern das Finale um die deutsche B-Jugendmeisterschaft gegen Dortmund. Schweini im Duell mit Sahr Senesie
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=3.html
Damals schon klar: Der junge Mann wird Karriere machen. Seine ersten Einsätze für die Profis sollten nicht lange auf sich warten lassen
© getty
4/38
Damals schon klar: Der junge Mann wird Karriere machen. Seine ersten Einsätze für die Profis sollten nicht lange auf sich warten lassen
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=4.html
13. November 2002: Schweinsteiger gibt sein Debüt für die Profis als Joker im Champions-League-Duell mit dem RC Lens
© getty
5/38
13. November 2002: Schweinsteiger gibt sein Debüt für die Profis als Joker im Champions-League-Duell mit dem RC Lens
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=5.html
Das erste Mal Bundesliga: Am 7. Dezember 2002 wird Schweinsteiger im Spiel gegen Stuttgart in der 83. Minute eingewechselt
© getty
6/38
Das erste Mal Bundesliga: Am 7. Dezember 2002 wird Schweinsteiger im Spiel gegen Stuttgart in der 83. Minute eingewechselt
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=6.html
Ein paar Monate später sind die Bayern Meister und Schweinsteiger ist einer der Shooting-Stars im deutschen Fußball
© getty
7/38
Ein paar Monate später sind die Bayern Meister und Schweinsteiger ist einer der Shooting-Stars im deutschen Fußball
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=7.html
Es dauert nicht lange und Schweinsteiger ist auch ein Fall für die deutsche Nationalmannschaft
© getty
8/38
Es dauert nicht lange und Schweinsteiger ist auch ein Fall für die deutsche Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=8.html
Die alte Generation um Oliver Kahn (M.) wird von den Jungen wie Lukas Podolski (l.) oder eben auch Schweinsteiger aufgemischt
© getty
9/38
Die alte Generation um Oliver Kahn (M.) wird von den Jungen wie Lukas Podolski (l.) oder eben auch Schweinsteiger aufgemischt
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=9.html
Die ganz große Schweini-Poldi-Mania gibt es 2006 bei der WM in Deutschland. Erst im Halbfinale gegen Italien endet der Siegeszug der DFB-Auswahl
© getty
10/38
Die ganz große Schweini-Poldi-Mania gibt es 2006 bei der WM in Deutschland. Erst im Halbfinale gegen Italien endet der Siegeszug der DFB-Auswahl
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=10.html
Schweinsteiger sorgt im Spiel um Platz 3 für den versöhnlichen Abschluss. Zwei Dinger knallt er den Portugiesen rein, beim dritten hat er ebenfalls seine Füße im Spiel
© getty
11/38
Schweinsteiger sorgt im Spiel um Platz 3 für den versöhnlichen Abschluss. Zwei Dinger knallt er den Portugiesen rein, beim dritten hat er ebenfalls seine Füße im Spiel
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=11.html
April 2008: Erstmals trägt Schweinsteiger die Kapitänsbinde beim FC Bayern
© getty
12/38
April 2008: Erstmals trägt Schweinsteiger die Kapitänsbinde beim FC Bayern
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=12.html
Sommer 2009: Louis van Gaal übernimmt beim FC Bayern. Der Niederländer spielt eine wichtige Rolle: Er funktioniert Schweini zum zentralen Mittelfeldspieler um
© getty
13/38
Sommer 2009: Louis van Gaal übernimmt beim FC Bayern. Der Niederländer spielt eine wichtige Rolle: Er funktioniert Schweini zum zentralen Mittelfeldspieler um
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=13.html
2010 marschieren die Bayern bis ins Champions-League-Finale, unterliegen aber Mourinhos Inter Mailand. Partylaune sieht anders aus
© getty
14/38
2010 marschieren die Bayern bis ins Champions-League-Finale, unterliegen aber Mourinhos Inter Mailand. Partylaune sieht anders aus
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=14.html
Dezember 2010: Nach dem Spiel gegen St. Pauli verkündet Schweinsteiger erst über Stadionmikrophon, dann auf der PK seine Vertragsverlängerung bis 2016
© getty
15/38
Dezember 2010: Nach dem Spiel gegen St. Pauli verkündet Schweinsteiger erst über Stadionmikrophon, dann auf der PK seine Vertragsverlängerung bis 2016
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=15.html
November 2011: Schweini verletzt sich gegen Neapel schwer. Der Traum vom CL-Finale im eigenen Stadion ist in Gefahr
© getty
16/38
November 2011: Schweini verletzt sich gegen Neapel schwer. Der Traum vom CL-Finale im eigenen Stadion ist in Gefahr
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=16.html
Bayern schafft es tatsächlich ins Endspiel und Schweinsteiger wird rechtzeitig fit. Das "Finale Dahoam" gegen Chelsea wird aber zum Desaster
© getty
17/38
Bayern schafft es tatsächlich ins Endspiel und Schweinsteiger wird rechtzeitig fit. Das "Finale Dahoam" gegen Chelsea wird aber zum Desaster
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=17.html
Bayern ist haushoch überlegen, doch Chelsea mauert sich ins Elfmeterschießen. Schweinsteiger scheitert an Petr Cech, die Blues triumphieren in München
© getty
18/38
Bayern ist haushoch überlegen, doch Chelsea mauert sich ins Elfmeterschießen. Schweinsteiger scheitert an Petr Cech, die Blues triumphieren in München
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=18.html
Schweinsteiger ist nach dem Finale derart niedergeschlagen, dass man sich die Frage stellen muss: Kann er das wegstecken?
© getty
19/38
Schweinsteiger ist nach dem Finale derart niedergeschlagen, dass man sich die Frage stellen muss: Kann er das wegstecken?
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=19.html
Und wie er das wegsteckte! April 2013: Per Hacke macht Schweinsteiger das Tor des Tages in Frankfurt und Bayern vorzeitig zum Meister
© getty
20/38
Und wie er das wegsteckte! April 2013: Per Hacke macht Schweinsteiger das Tor des Tages in Frankfurt und Bayern vorzeitig zum Meister
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=20.html
Wenige Wochen später folgt der nächste Streich: Die Bayern gewinnen in Wembley das Champions-League-Finale gegen Borussia Dortmund
© getty
21/38
Wenige Wochen später folgt der nächste Streich: Die Bayern gewinnen in Wembley das Champions-League-Finale gegen Borussia Dortmund
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=21.html
Nach zwei verlorenen Finals ist es Schweinsteigers erster CL-Titel und der erste der Bayern seit 2001
© getty
22/38
Nach zwei verlorenen Finals ist es Schweinsteigers erster CL-Titel und der erste der Bayern seit 2001
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=22.html
Wieder war ein Meilenstein in seiner Karriere, doch die nächsten sollten nicht allzu lange auf sich warten lassen
© getty
23/38
Wieder war ein Meilenstein in seiner Karriere, doch die nächsten sollten nicht allzu lange auf sich warten lassen
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=23.html
Eine Woche nach Wembley feiern die Bayern gegen Stuttgart den Pokalsieg und haben damit das erste historische Triple eingefahren
© getty
24/38
Eine Woche nach Wembley feiern die Bayern gegen Stuttgart den Pokalsieg und haben damit das erste historische Triple eingefahren
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=24.html
Triple-Feier am Münchner Marienplatz bei scheußlichem Wetter. Egal, neue Aufgaben warten. Im nächsten Jahr ist WM in Brasilien...
© getty
25/38
Triple-Feier am Münchner Marienplatz bei scheußlichem Wetter. Egal, neue Aufgaben warten. Im nächsten Jahr ist WM in Brasilien...
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=25.html
Doch zuvor beginnt eine neue Zeitrechnung in München: Triple-Sieger Jupp Heynckes geht, Super-Super-Trainer Pep Guardiola kommt
© getty
26/38
Doch zuvor beginnt eine neue Zeitrechnung in München: Triple-Sieger Jupp Heynckes geht, Super-Super-Trainer Pep Guardiola kommt
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=26.html
Im März ist der Titel unter Guardiola eingefahren. Den Pokal gibt's obendrauf. Jetzt kann die WM für Schweinsteiger, Müller, Götze und Co. kommen
© getty
27/38
Im März ist der Titel unter Guardiola eingefahren. Den Pokal gibt's obendrauf. Jetzt kann die WM für Schweinsteiger, Müller, Götze und Co. kommen
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=27.html
Beim Turnier in Brasilien wird Schweinsteiger endgültig zum Weltstar. Das Finale im Maracana gegen Argentinien ist seine Manifestation als Leader und Kämpfer
© getty
28/38
Beim Turnier in Brasilien wird Schweinsteiger endgültig zum Weltstar. Das Finale im Maracana gegen Argentinien ist seine Manifestation als Leader und Kämpfer
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=28.html
Mit dem FC Bayern hat er jeden erdenklichen Titel gewonnen, jetzt setzt er sich mit dem Gewinn des WM-Pokals noch die Krone auf
© getty
29/38
Mit dem FC Bayern hat er jeden erdenklichen Titel gewonnen, jetzt setzt er sich mit dem Gewinn des WM-Pokals noch die Krone auf
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=29.html
26. April 2015: Schweinsteiger schießt die Bayern gegen Hertha zum 25. Meistertitel und macht sich selbst zum deutschen Rekordtitelsammler (8 x Meister, 7 x Pokalsieger)
© getty
30/38
26. April 2015: Schweinsteiger schießt die Bayern gegen Hertha zum 25. Meistertitel und macht sich selbst zum deutschen Rekordtitelsammler (8 x Meister, 7 x Pokalsieger)
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=30.html
23. Mai 2015: Schweinsteiger absolviert gegen Mainz sein 500. Pflichtspiel für die Bayern und trifft zum 2:0-Endstand. Es war auch (wohl) sein letztes Spiel für den FCB
© getty
31/38
23. Mai 2015: Schweinsteiger absolviert gegen Mainz sein 500. Pflichtspiel für die Bayern und trifft zum 2:0-Endstand. Es war auch (wohl) sein letztes Spiel für den FCB
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=31.html
Zum letzten Mal als Spieler auf dem Marienplatz... Am 11. Juli 2015 wurde Bastian Schweinsteigers Wechsel zu Manchester United als perfekt gemeldet
© getty
32/38
Zum letzten Mal als Spieler auf dem Marienplatz... Am 11. Juli 2015 wurde Bastian Schweinsteigers Wechsel zu Manchester United als perfekt gemeldet
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=32.html
Bei United erlebt Schweinsteiger eine komplizierte erste Saison. Er spielt kaum, ist oft verletzt
© getty
33/38
Bei United erlebt Schweinsteiger eine komplizierte erste Saison. Er spielt kaum, ist oft verletzt
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=33.html
Das EM-Halbfinale 2016 gegen Frankreich ist Schweinsteigers letztes Spiel. Am 29. Juli verkündet er seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft
© getty
34/38
Das EM-Halbfinale 2016 gegen Frankreich ist Schweinsteigers letztes Spiel. Am 29. Juli verkündet er seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=34.html
Sein Abschiedsspiel feiert er am 31. August gegen Finnland. Schweinsteiger ist bei der Verabschiedung sichtlich gerührt und vergießt Tränen
© getty
35/38
Sein Abschiedsspiel feiert er am 31. August gegen Finnland. Schweinsteiger ist bei der Verabschiedung sichtlich gerührt und vergießt Tränen
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=35.html
Im Klub läuft es derweil richtig schlecht. Der neue Trainer Jose Mourinho schiebt Schweinsteiger zur Reserve ab.
© getty
36/38
Im Klub läuft es derweil richtig schlecht. Der neue Trainer Jose Mourinho schiebt Schweinsteiger zur Reserve ab.
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=36.html
Schweinsteiger trägt seine Degradierung mit Fassung und hält sich mit öffentlichen Beschwerden zurück. Er hat aber noch mehr Zeit, sich mit seiner Frau Ana Ivanovic bei Tennisturnieren zu zeigen (hier: ATP Finals)
© getty
37/38
Schweinsteiger trägt seine Degradierung mit Fassung und hält sich mit öffentlichen Beschwerden zurück. Er hat aber noch mehr Zeit, sich mit seiner Frau Ana Ivanovic bei Tennisturnieren zu zeigen (hier: ATP Finals)
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=37.html
Ende November herrscht leise Hoffnung auf ein Comeback. Gegen West Ham United sitzt Schweinsteiger erstmals in der Premier League wieder auf der Bank
© getty
38/38
Ende November herrscht leise Hoffnung auf ein Comeback. Gegen West Ham United sitzt Schweinsteiger erstmals in der Premier League wieder auf der Bank
/de/sport/diashows/bastian-schweinsteiger/diashow-bastian-schweinsteiger-bayern-muenchen-sarah-brandner,seite=38.html
 

...über Bastian Schweinsteiger: "Wenn wir Weltmeister werden wollen, das können sie nur mit einem hundertprozentigen Schweinsteiger. Er ist der beste Mittelfeldspieler, den wir haben. Weltweit gibt es ein paar andere, die sind genauso gut. Bastian ist genial für mich. Er denkt wie ein Trainer."

...über die Wahl zum Weltfußballer: "Wer Weltfußballer wird, sollte einige Titel geholt haben. Ich denke schon, dass es Ribery verdient hat. Mein Favorit ist Ribery."

...auf die Frage, ob er noch einmal zurückkehren könnte: "Dann hätte ich schon was gemacht. Das ist alles beendet."

...über sein Verhältnis zu Uli Hoeneß: "Das Verhältnis ist nie anders gewesen. Wir haben immer ein sehr gutes Verhältnis gehabt. Wir sind Menschen, die miteinander reden und sich etwas ins Gesicht sagen."

...über die Rolle von Matthias Sammer: "Ich brauche niemanden, der mich antreibt. Wir haben gut zusammengearbeitet. Dass es mal knistert, das ist doch normal. Matthias war Teil des Ganzen. Ich denke, dass man von außen zu viel hinein interpretiert hat."

FC Bayern München: News und Informationen


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.