Freitag, 29.11.2013

Trotz Reservistenrolle

Stuttgart will mit Traore verlängern

Ibrahima Traore musste zuletzt beim VfB Stuttgart mit einem Platz auf der Bank vorlieb nehmen. Dennoch würde Fredi Bobic den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem Flügelspieler gerne verlängern.

Traore (m.) machte bisher nur zwei Spiele über 90 Minuten
© getty
Traore (m.) machte bisher nur zwei Spiele über 90 Minuten

"Unser Wunsch ist auf jeden Fall, dass er hier bleibt", verrät der Sportvorstand im Interview mit dem "Kicker". Er unterstreicht außerdem die Bedeutung Traores für die Schwaben: "Die Wertschätzung ist da!"

Jedoch soll auch der FC Schalke 04 ein Auge auf den Mittelfeldspieler geworfen haben. Der Nationalspieler Guineas verlor seine Stammposition, auf dem linken Flügel ist derzeit der 17-jährige Timo Werner erste Wahl.

Molinaro hat keine Zukunft beim VFB

Im Gegensatz zu Traore darf Dauer-Reservist Cristian Molinaro nicht mit einer Vertragsverlängerung rechnen: "Er ist in unseren Planungen für die Zukunft nicht so drin", sagte Bobic über den 30-Jährigen, dessen Vertrag ebenfalls 2014 ausläuft.

Der VfB Stuttgart im Überblick

Fabian Scheffold
Das könnte Sie auch interessieren
Timo Werner hat sich bei RB Leipzig zum Leistungsträger entwickelt

Werner: "Bin cleverer geworden"

Philipp Köhn ist die Nummer eins der U19-Nationalmannschaft

RB angelt sich Stuttgarter Torwart-Talent

Ralph Hasenhüttl nimmt Timo Werner in Schutz

Hasenhüttl stellt sich vor Werner


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.