Mittelfeldspieler kommt derzeit nicht zum Einsatz

VfB: Torun zurück zu St. Pauli?

Von SPOX
Dienstag, 19.11.2013 | 14:45 Uhr
Tunay Torun kam 2012 von Hertha BSC zu den Schwaben
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Tunay Torun soll den VfB Stuttgart in der Winterpause verlassen. Der Mittelfeldspieler wechselt womöglich zum Zweitligisten FC St. Pauli. Für die Kiez-Kicker hat er noch immer Sympathien.

Stuttgart möchte in der Winterpause möglichst Cristian Molinaro, Patrick Funk und Torun abgeben. Letzterer könnte laut "MOPO" womöglich zum FC St. Pauli zurückkehren, für den er bereits in der Jugend spielte.

"Ich habe dort fast zehn Jahre in der Jugend gespielt, natürlich hege ich noch Sympathien", sagte Torun. Gespräche habe es bisher noch nicht gegeben, ausschließen will der 23-Jährige ein Engagement am Millerntor aber keinesfalls.

"So kann es nicht weitergehen"

In der laufenden Spielzeit wurde Torun beim VfB nur ein einziges Mal eingesetzt - in der Europa-League-Qualifikation. "So kann es nicht weitergehen. Ich bin dafür, dass man im Winter eine Lösung findet. Für mich wäre es sehr wichtig, wieder auf dem Platz zu stehen und zu spielen", erklärte der gebürtige Hamburger.

Torun kam 2012 von Hertha BSC zu den Schwaben. Zuvor hatte er für St. Pauli und den Hamburger SV gespielt.

Tunay Torun im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung