Samstag, 09.11.2013

Gündogan-Wechsel zu Real perfekt?

Watzke: "Da ist nichts dran!"

Nach Ilkay Gündogans Vater hat nun auch Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke einen Wechsel des Mittelfeldspielers zu Real Madrid dementiert. Die spanische Sportzeitung "Marca" hatte berichtet, dass Real gute Karten im Poker um Gündogan haben soll und mit dem BVB bereits ein Vorkaufsrecht ausgehandelt worden sei.

Ilkay Gündogan hat mit seinen starken Leistungen Begehrlichkeiten bei Real Madrid geweckt
© getty
Ilkay Gündogan hat mit seinen starken Leistungen Begehrlichkeiten bei Real Madrid geweckt

Real und der BVB hätten bei einem Gespräch über die Zukunft des ausgeliehenen Nuri Sahin ein "Gentlemen's Agreement" getroffen, berichtete die Zeitung am Freitag. Demnach könne der BVB mit einer Ablösesumme von rund 30 Millionen Euro für den noch bis 2015 an Dortmund gebundenen Gündogan rechnen. Im Gegenzug soll der Kauf von Nuri Sahin für die festgeschriebene Ausstiegssumme von sieben Millionen Euro fast in trockenen Tüchern sein.

Laut Watzke handelt es sich jedoch um eine Falschmeldung. "Wir haben uns rückversichert. Da ist nichts dran", betonte er auf Anfrage der "Bild".

Vater dementiert: "Es gibt keine Vereinbarung"

Tippspiel

Am Freitagmittag gab Gündogans Vater und Berater Irfan im "Kicker" zu Protokoll, dass es zwischen dem Spieler selbst und Real Madrid bisher keine Absprachen gegeben habe: "Es gibt keine Vereinbarung zwischen uns und Real Madrid".

Gleichzeitig dementierte er Meldungen, wonach Gündogan die Verhandlungen mit Dortmund unterbrochen habe, weil er den Klub nach 2015 ohnehin verlassen wolle.

"Wie bekannt ist, haben wir die Gespräche über eine Vertragsverlängerung nur deshalb auf Eis gelegt, um Ilkay während seiner verletzungsbedingten Abwesenheit nicht zusätzlich zu belasten. Natürlich ist es weiter möglich, dass der Vertrag in Dortmund verlängert wird", erklärte Gündogan Senior.

An dem deutschen Nationalspieler, der aufgrund eines Wirbelgleitens seit dem ersten Spieltag verletzt pausiert, sollen auch der FC Barcelona, Manchester United und Manchester City Interesse haben.

Ilkay Gündogan im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.