Herthas Wagner für ein Spiel gesperrt

SID
Dienstag, 05.11.2013 | 14:05 Uhr
Sandro Wagner muss ein Spiel Sperre absitzen
© getty

Stürmer Sandro Wagner von Hertha BSC wurde vom Sportgericht des DFB für ein Spiel gesperrt.

Wagner war am vergangenen Wochenende im Spiel von Herthas Zweitvertretung in der Regionalliga Nordost beim 1. FC Magdeburg (1:3) wegen unsportlichen Verhaltens in der 37. Minute vom Platz gestellt worden. Spieler und Verein haben dem Urteil zugestimmt.

Sandro Wagner im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung