Sonntag, 03.11.2013

Auswechslung gegen Frankfurt

Rippenprellung: Diego gibt Entwarnung

Aufatmen beim VfL Wolfsburg: Die Rippenverletzung von Spielmacher Diego hat sich als nicht sehr schwerwiegend herausgestellt.

Diego wurde im Spiel gegen Eintracht Frankfurt in der 32. Minute ausgewechselt
© getty
Diego wurde im Spiel gegen Eintracht Frankfurt in der 32. Minute ausgewechselt

Der Brasilianer, der wegen der Prellung im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt (2:1) in der 32. Minute ausgewechselt worden war, gab via twitter Entwarnung: "Guten Tag! Die Verletzung ist nichts Ernstes, nur eine Muskelverhärtung, es ist bereits in Behandlung, für nächsten Samstag bin ich wieder fit."

Wolfsburg trifft im nächsten Ligaspiel am 9. November auf Borussia Dortmund.

Diego im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Valerien Ismael übernahm von Dieter Hecking beim VfL Wolfsburg

Medien: Schicksalsspiel für Ismael

Olaf Rebbe beschwört die Unterstützung der Fans

Rebbe: "Wir brauchen unsere Fans"

Im Stadion des VfL Wolfsburg kann man jetzt zocken

Wolfsburg eröffnet GamingZone im Stadion


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.