Dienstag, 05.11.2013

"Disziplinarische Gründe"

Holzhauser weiter außen vor

Raphael Holzhauser vom FC Augsburg ist erneut nicht für die österreichische U21-Fußball-Nationalmannschaft nominiert worden.

Raphael Holzhauser hat derzeit keinen leichten Stand
© getty
Raphael Holzhauser hat derzeit keinen leichten Stand

Teamchef Werner Gregoritsch verzichtete offenbar aus disziplinarischen Gründen erneut auf den Mittelfeldspieler. Die österreichische U21 trifft am 14. November auf die Türkei und bestreitet am 18. November ein EM-Qualifikationsspiel gegen Ungarn.

Im Kader der rot-weiß-roten Mannschaft stehen aber die Deutschland-Legionäre Kevin Wimmer (1. FC Köln), Kevin Friesenbichler, Alessandro Schöpf (beide Bayern München), Kevin Stöger (1. FC Kaiserslautern) und Michael Gregoritsch (FC St. Pauli).

Raphael Holzhauser im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Alfred Finnbogason erlitt im September eine Schambeinentzündung

Finnbogason trifft bei Comeback im Test gegen Fürth

Manuel Baum weiß, dass der Klassenerhalt schwer wird

FCA: "Haben schon Schwierigeres überstanden"

Kevin Danso im Interview mit SPOX

Danso: Die Zukunft des österreichischen Fußballs


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.