Van der Vaart mit Innenbandriss

Von Marco Nehmer
Mittwoch, 20.11.2013 | 16:38 Uhr
Rafael van der Vaart wird dem HSV mehrere Wochen fehlen
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Live
Heracles -
PSV
Ligue 1
Live
Monaco -
Metz
Premier League
Live
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)

Hiobsbotschaft für den Hamburger SV vor dem Nordduell in der Bundesliga gegen Hannover 96: Spielmacher Rafael van der Vaart hat sich entgegen ersten Vermutungen nun doch einen Bänderriss im rechten Fuß zugezogen. Wie lange der Niederländer fehlen wird, ist ungewiss.

Wie der HSV am Mittwoch auf seiner Internetseite offiziell bestätigte, handelt es sich bei der Verletzung um einen Innenbandriss. Zudem ist das Außenband angerissen. Die Verletzung hatte der 30-Jährige am Dienstag im Freundschaftsspiel der Niederlande gegen Kolumbien (0:0) nach einem Foul von Abel Aguilar erlitten.

Bondscoach Louis van Gaal ging nach dem Spiel zunächst von einer minder schlimmen Blessur aus: "Glücklicherweise hat er sich nichts gebrochen oder gerissen. Am kommenden Wochenende wird er, so denke ich, noch nicht spielen können." Die Kernspinuntersuchung im UKE Hamburg strafte den Ex-Bayern-Coach nun Lügen.

Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Kicker: Vier Wochen Pause

Wann van der Vaart wieder auf dem Platz stehen kann, ist noch unklar. Der Verein machte hierzu keine Angaben, während der "Kicker" und andere Medien von einer mindestens vierwöchigen Verletzungspause ausgehen.

Demnach stünde der Niederländer bei optimalem Heilungsverlauf zum letzten Spiel des Kalenderjahres gegen Mainz 05 am 21. Dezember wieder bereit. Für den HSV wäre das ein bitterer Rückschlag: Er müsste unter anderem im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen den 1. FC Köln (3.12.) und beim Gastspiel bei Bayern München (14.12.) auf seinen Regisseur verzichten.

Rafael van der Vaart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung