Nach Verletzung gegen Wolfsburg

Subotic erfolgreich operiert

SID
Mittwoch, 13.11.2013 | 17:24 Uhr
In zwei Monaten wird entschieden, ob Subotic nochmal operiert wird
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Neven Subotic vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund ist am Mittwoch in der Klinik am Isar-Park in Plattling erfolgreich operiert worden.

Bei dem anderthalbstündigen Eingriff wurde bei dem Innenverteidiger das Innenband und die komplette hintere Kapsel anatomisch rekonstruiert.

In zwei Monaten soll entschieden werden, ob das fast komplett gerissene hintere Kreuzband ebenfalls operiert werden muss.

Subotic hatte sich die Verletzung am vergangenen Samstag im Spiel beim VfL Wolfsburg (1:2) zugezogen. Er wird dem BVB in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Neven Subotic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung