Nach Beschwerde über rüden Umgangston

Gagelmann hat Augsburg-Verbot

SID
Mittwoch, 27.11.2013 | 13:28 Uhr
Peter Gagelmann soll mit den Spielern des FC Augsburg rüde umgegangen sein
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Peter Gagelmann wird vorerst keine Spiele des FC Augsburg mehr pfeifen, das hat der DFB entschieden. Die Augsburger hatten sich nach dem Spiel gegen den FC Bayern über den rüden Umgangston des Schiedsrichters beschwert und werden nun vorläufig nicht mehr auf ihn treffen.

"Wenn ein Schiedsrichter zu einem Spieler sagt: 'Verpiss dich', ich finde das hat nichts auf dem Platz zu suchen", ärgerte sich Augsburgs Sportdirektor Stefan Reuter über die Leistung des Offiziellen beim Spiel gegen die Bayern. Die Verantwortlichen wollten den Umgang Gagelmanns nicht auf sich sitzen lassen und legten beim DFB Beschwerde ein.

"Es geht nicht, dass er mit unseren Spielern anders kommuniziert als mit den Bayern Spielern. Darüber haben wir uns beschert und das Thema wurde intern geklärt. Das soll nicht mehr vorkommen", erklärte Trainer Weinzierl die Beschwerde.

Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

Internes Gespräch zwischen den Verantwortlichen

Die interne Lösung sieht nach Informationen der "Sport Bild" vor, dass Peter Gagelmann vorerst kein Spiel mehr der Augsburger pfeiffen wird. Ein Gespräch zwischen Schiedsrichter-Boss Heribert Fandel, Reuter und Gagelmann soll zur Bewältigung des Problems geführt haben.

Diese Vorgehensweise ist keineswegs einzigartig. Ex-Schiedsrichter Markus Merk durfte seit 2011 kein Spiel der Schalker mehr pfeifen, nachdem er mit einem umstrittenen Elfmeterpfiff für die Bayern den Schalkern die Meisterschaft gekostet hatte. Die Königsblauen Fans machten daraufhin Merk zum Verantwortlichen für den verpassten Titel und Merk wurde für kein Schalker Spiel mehr angesetzt.

Peter Gagelmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung