Liga-Gipfel zwischen BVB und FCB

Nur zwei Länder schauen in die Röhre

SID
Freitag, 22.11.2013 | 16:36 Uhr
Das Duell zwischen dem BVB und dem FCB erhält weltweit große Aufmerksamkeit
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Nordkorea und Pakistan schauen in die Röhre - alle andereren Mitgliedsländer der FIFA sind beim Topspiel zwischen Borussia Dortmund und Bayern München am Samstagabend (Sa., 18.15 Uhr im LIVE-TICKER) live dabei.

Das Gigantentreffen wird damit in 207 der 209 Länder, die der FIFA angehören, übertragen - Bundesligarekord. Für die alte Bestmarke hatten ebenfalls Dortmund und der FC Bayern gesorgt: Je 204 Länder sahen die Münchner am 8. Spieltag bei Bayer Leverkusen sowie den BVB am 10. Spieltag bei Schalke 04.

FCB nur Vize? Mit dem HYUNDAI Bundesliga Tippspiel die Saison durchtippen!

207 Länder, das bedeutet: Robert Lewandowski, Arjen Robben und Co. werden unter anderem zu sehen sein in Bhutan, auf den Turks- und Caicos-Inseln, den Britischen Jungferninseln, in Eritrea, in Nepal, auf St. Kitts und Nevis, in Neukaledonien und in Afghanistan.

Vorschau: Klopp vs. Pep

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung