Boateng kontert Scholl-Aussagen

Von SPOX
Mittwoch, 06.11.2013 | 12:04 Uhr
Jerome Boateng: "So ein Gespräch hat es nie gegeben, die Aussage hat mich sehr verwundert"
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Jerome Boateng verweist Aussagen von Mehmet Scholl, wonach der FC Bayern ihn unter Druck gesetzt und mit einem Transfer des Innenverteidigers gedroht habe, ins Reich der Fabeln. Zudem schmeichelt ihm das Lob von Uli Hoeneß.

"Man hat mit ihm ein Hintergrundgespräch geführt und ihm gesagt, dass er nicht mehr lange beim FC Bayern spielt, wenn er so weiterspielt wie letzte Saison", hatte Scholl im "Ersten" erklärt und damit behauptet, die Münchner seien alles andere als zufrieden mit dem deutschen Nationalspieler gewesen.

Laut Boateng sind Scholls Aussagen falsch. "So ein Gespräch hat es nie gegeben, die Aussage hat mich sehr verwundert. Natürlich gibt es immer Gespräche mit dem Verein. Aber da hieß es nie, dass ein Abschied Thema ist", reagierte der 25-Jährige nun in der "Sport Bild".

Außerdem sei ihm von Seiten des Vereins "nie ein Ultimatum" gestellt worden. Fakt ist, dass Uli Hoeneß Boateng zuletzt sogar überschwänglich gelobt hat. "Es ist etwas Besonderes, so etwas aus dem Mund von Uli Hoeneß zu hören. Ich sehe, dass meine Leistungen honoriert werden", so Boateng.

Jerome Boateng im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung