Montag, 25.11.2013

Anfrage bereits im Sommer

Schalke: Erneuter Anlauf bei Traore?

Bereits im Sommer versuchte der FC Schalke 04, Ibrahima Traore vom VfB Stuttgart ins Ruhrgebiet zu locken. Der Transfer scheiterte seinerzeit am Veto der Schwaben. Mittlerweile ist der am Saisonende ablösefreie Linksaußen hinter Timo Werner ins zweite Glied gerückt.

Auf dem königsblauen Einkaufszettel? Ibrahima Traore kommt in Stuttgart derzeit nicht so zum Zug
© getty
Auf dem königsblauen Einkaufszettel? Ibrahima Traore kommt in Stuttgart derzeit nicht so zum Zug

Wie der "Kicker" berichtet, ist der Flügelspieler nach wie vor interessant für die Königsblauen, bei denen Julian Draxler derzeit die linke Position im offensiven Mittelfeld bekleidet.

Draxlers Backup ist momentan Christian Clemens. Der Neuzugang aus Köln konnte die Erwartungen aber bislang nicht erfüllen.

Auf der anderen Seite ist Traore beim VfB derzeit chancenlos gegen das 17-jährige Eigengewächs Werner. In den letzten drei Spielen wurde der Mann aus Guinea jeweils eingewechselt und kam insgesamt nur auf 57 Einsatzminuten.

Ibrahima Traore im Steckbrief

Marco Heibel
Das könnte Sie auch interessieren
Klaas-Jan Huntelaar spricht über seine Zukunft

Huntelaar: "Meine Zeit noch nicht abgelaufen"

Nabil Bentaleb ist dem FC Schalke 19 Millionen Euro wert

Klausel greift: Bentaleb bleibt auf Schalke

Guido Burgstaller erklärt seinen Dartsjubel

Burgstaller erklärt seinen Dartsjubel


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.