Mittwoch, 13.11.2013

Im Winterkatalog

BVB gibt Bayern-Choreo als eigene aus

Spott und Häme für Borussia Dortmund: Im aktuellen Winterkatalog feiert der Klub eine schwarz-gelbe Choreografie mit den Worten "Die Farben der geilsten Stadt". Doof, dass ausgerechnet die Fans des FC Bayern München die spektakulären Bilder ermöglichten.

Die Farben der Choreographie sollten an die Stadtfarben Münchens erinnern
© getty
Die Farben der Choreographie sollten an die Stadtfarben Münchens erinnern

Beim DFB-Pokalspiel im Februar hatten die Münchner Fans ihre Stehplätze in eine schwarz-gelbe Wand verwandelt, die sich wenig später in eine rot-weiße umwandelte und "Die Farben des geilsten Vereins" feierte. Nun hat die Borussia die Choreografie in ihrem Katalog abgebildet und mit den Worten "Die Südtribüne gibt es natürlich auch in der Fan-Welt" versehen.

Das Missgeschick der Dortmunder löst beim Erzrivalen aus Bayern Spott aus. "Wir danken Borussia Dortmund für die Würdigung unserer Choreografie im Februar", schrieb die Fangruppierung Club Nr. 12 auf Facebook: "Sie hat den Verantwortlichen so gefallen, dass man sie als eigene Choreo ausgibt und im aktuellen Katalog abdruckt."

Auch bei Twitter bleibt die Häme nicht aus. "Eine Bayern-Choreo im BVB-Fankatalog - das ist das Quadruple", freut sich Lizas Welt.

BVB gibt Fehler zu

Der BVB versucht gar nicht erst den Fauxpas zu verschleiern. "Das tut uns sehr leid. Bedauerlicherweise ist dem externen Dienstleister bei der Motivauswahl ein Fehler unterlaufen, der am Ende auch bei uns unentdeckt blieb. Wir bitten, diesen menschlichen Fehler zu entschuldigen", sagte Sprecher Arne Niehörster.

Die aktuelle Spielrunde des DFB-Pokals im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.