Donnerstag, 14.11.2013

Ersatztorhüter fällt aus

Bayer auf unbestimmte Zeit ohne Palop

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss länger als zunächst gedacht auf Ersatztorhüter Andres Palop verzichten. Die Wadenverletzung, wegen der der 40 Jahre alte Spanier bereits in den vergangenen beiden Spielen nicht im Kader stand, stellte sich nun als Muskelfaserriss heraus.

Andres Palop (r.) kam bisher noch nicht zum Einsatz bei Leverkusen
© getty
Andres Palop (r.) kam bisher noch nicht zum Einsatz bei Leverkusen

Palop war im Sommer vom FC Sevilla als klare Nummer zwei hinter U21-Nationaltorhüter Bernd Leno zu Bayer gekommen und kam bisher noch nicht zum Einsatz.

In der Champions League bei Schachtjor Donzek (0:0) sowie in der Bundesliga gegen den Hamburger SV (5:3) ersetzte ihn zuletzt der 21 Jahre alte Niklas Lomb auf der Bank.

Bayer Leverkusen im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Chicharito und Bellarabi erzielten die Tore für Bayer Leverkusen

Rekord-Karim! Doppel-Erbse! Bayer schlägt FCA

Bernd Leno steht im Fokus von RB Leipzig

Leno, Weiser, Amiri – geht RB shoppen?

Chicharito schoss für Bayer ein Doppelpack

Erlösender Sieg: Schmidt kann durchatmen


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.